Casa vinicola Morando S.R.L.
Morando Moscato D´Asti DOCG
Italien
Morando Moscato D´Asti DOCG
Italien
Artikelnummer
54013
54013

Morando Moscato D´Asti DOCG


Herkunft
2020-06-01
5,49
je Flasche/n, 7,32 € pro 1 l
inkl. MwSt. , zzgl. Versand
Lieferzeit:
1-3 Werktage
Flaschen Fl
Herkunft

Morando Moscato D´Asti DOCG

Der Morando Moscato D'Asti DOCG Weißwein präsentiert sich in einem hellen Farbton von Strohgelb bis sonnigem Gold. Er schillert schön im Glas und weckt die Neugier des Genießers. Im Bukett darf man sich auf die typische Kombination aus Fruchtigkeit und feiner Würze freuen, die man von diesem Wein aus Italien erwarten würde. Der Morando Moscato D'Asti DOCG begeistert im Aroma zudem mit einem Beiklang von Süße, der weder zu sanft noch zu ausgeprägt ist.

Details

Artikelnummer
54013
Hersteller
Casa vinicola Morando S.R.L.
Weinart
Dessertwein
Alkoholgehalt
5,5 %
Allergene
enthält Sulfite
Jahrgang
2018
Geschmack
lieblich
Füllmenge
0,75 l
Verschluss
Naturkorken
Klassifizierung
DOC , DOCG
Abfüller
Casa Vinicola Morando (S.R.L.), Piazza Stazione, 41, 14056 Boglietto, Costigliole d?Asti AT, Italien

Fruchtiger Geschmack

Für den Morando Moscato D'Asti DOCG Wein aus dem Piemont spricht, dass er hält, was er verspricht. Statt sich von der zu komplexen oder anspruchsvollen Seite zu zeigen, möchte er dem Genießer gefallen. Das tut er auch - denn er beglückt mit beschwingtem Charme, jugendlichem Temperament und fruchtiger Frische. Der Morando Moscato D'Asti DOCG Weißwein erinnert sowohl im Bouquet als auch im Geschmack an sonnenverwöhnte, reife Zitrusfrüchte aus Italien. Klementinen und Nektarinen gehen Hand in Hand mit Orangen und sogar mit Pfirsichen. Etwas Florales kommt ab und an zum Ausdruck. Ein feinherber, säuerlicher Unterton von Zitrusfruchtschalen schwingt mit. Der Morando Moscato D'Asti DOCG ist ein Qualitätswein, der eindrucksvoll vor Augen führt, dass die Stars der Wein-Welt nicht zwangsläufig kompliziert sein müssen. Daher sind auch Anfänger mit hohen Erwartungen hier gut aufgehoben.

Bis ins Finish hinein ein tolles Trinkerlebnis

Gönnt man sich den Morando Moscato D'Asti DOCG Weißwein aus der Weinbauregion Asti im Piemont, wird man es nicht bereuen. Der hochwertige Wein mit dem sortentypischen Charakter klingt recht lang und rund nach. Noch im Abgang besitzt er eine vorbildliche Struktur und eine gut eingebundene Säure. Er gibt sich im Nachklang eher blumig als fruchtig. Kennzeichnend für den Morando Moscato D'Asti DOCG ist, dass er als Dessertwein eine wunderbare Figur macht. Nicht etwa, weil er wie Süßwein besonders süß ist, sondern weil er nach dem Essen am meisten Freude bereitet. Wir mögen vor allem die Kombination mit Erdbeeren oder fruchtigen Nachspeisen. Alternativ kann man den halbsüß ausgebauten Morando Moscato D'Asti DOCG Weißwein zu Käse oder zu Nüssen und als After Dinner Wine im Allgemeinen trinken. Und wer den Wein von einer leicht anderen Seite kennenlernen möchte, der genießt ihn stattdessen gut gekühlt bei einer Trinktemperatur von 9 °C als Aperitif.

Für Fans von italienischem Wein ein Muss

Am Morando Moscato D'Asti DOCG finden erstaunlich viele Kunden Gefallen, was nicht unbedingt bei jedem DOCG-Wein aus Italien gewährleistet ist. Der Weißwein aus Asti besitzt - wie es bei einem Moscato nicht anders zu erwarten war - einen niedrigen Alkoholgehalt. Außerdem gibt sich der Dessertwein manchmal beinahe spritzig wie ein Perlwein, was wirklich faszinierend ist. Der Morando Moscato D'Asti DOCG wurde von der Weinkellerei Morando aus der Rebsorte Muscat Blanc à Petits Grains gekeltert. Diese heißt im Italienischen Moscato Bianco und ist für ihre kleinen Beeren und Kerne bekannt.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Artikel bewerten