Weingut Uli Metzger
Metzger Hausmarke Rot 1,0l
Deutschland
Metzger Hausmarke Rot 1,0l
Deutschland
Artikelnummer
10352
10352

Metzger Hausmarke Rot 1,0l


Herkunft
Rebsorte
2020-10-05
5,39
je Flasche/n, 5,39 € pro 1 l
inkl. MwSt. , zzgl. Versand
Lieferzeit:
1-3 Werktage
Flaschen Fl
Herkunft
Rebsorte

Metzger Hausmarke Rot 1,0l

Dunkel purpurrot fließt der Metzger Hausmarke Rot ins Glas und macht deutlich, dass er mit seinen Reizen nicht geizt. Das spiegelt sich auch im zugänglichen, aussagekräftigen Aroma wider. Der klassische deutsche Rotwein der Weinkellerei aus der Pfalz begeistert mit Brombeeren und Kirschen. Außerdem darf man sich beim Metzger Hausmarke Rot Wein im Bukett auf einen herbalen Beiklang freuen, der für mehr Tiefe sorgt. Auch Einsteiger fühlen sich hier wohl.

Details

Artikelnummer
10352
Hersteller
Weingut Uli Metzger
Weinart
Rotwein
Alkoholgehalt
12,5 %
Allergene
enthält Sulfite
Jahrgang
2018
Geschmack
feinherb
Bestes Trinkfenster
ganzjährig
Füllmenge
1,0 l
Restzucker
8,3 g/l
Serviertemperatur
16-18 °C
Säuregehalt
5,4 g/l
Verschluss
Schraubverschluss
Abfüller
Weingut Uli Metzger, Langgasse 32, 67269 Grünstadt, Deutschland
Allergene
Enthält Sulfite

Voll fruchtiger Geschmack

Am Gaumen gibt sich der Metzger Hausmarke Rot erneut unkompliziert, doch man sollte ihn nicht unterschätzen. Bei all dem Charme und dem soliden Profil wirkt er auch vollmundig und präsent. Als hochwertiger, nicht zu anspruchsvoller deutscher Rotwein vom Weingut Uli Metzger besitzt er einen hervorragenden Trinkfluss. Der Metzger Hausmarke Rot rundet die beerige Fruchtnote mit einem Unterton von Kräutern ab. Ein sanft würziger Hauch ist ebenfalls vernehmbar. Man kann sich mit dem satten, gut strukturierten Metzger Hausmarke Rot Wein aus der Weinbauregion Pfalz wirklich anfreunden. Er ist feinherb mit einem süßlichen Hauch. Im Abgang offenbart der körperreiche Metzger Hausmarke Rot mit Schwarzkirschen und Cassis.

Pfälzer Charmeur mit Pepp

Obwohl sich der runde und reichhaltige Metzger Hausmarke Rot auf dem Anfänger-Niveau befindet, spricht er ein breites Publikum an. Seine Cuvée setzt sich aus den Rebsorten Dornfelder, Blauer Portugieser und Regent zusammen. Der klassisch vinifizierte, nicht zu trockene Metzger Hausmarke Rot Wein mag eine Trinktemperatur von 16 bis 18 °C. Er macht am Abend viel Spaß, auch in geselliger Runde. Wer mag, genießt den Rotwein als Essensbegleiter zu Rind oder allgemein zu Fleischgerichten mit Soße.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Artikel bewerten
Das könnte Ihnen auch gefallen

Ähnliche Artikel