Weingut Uli Metzger
Metzger Hausmarke Rosé 1,0l
Deutschland
Metzger Hausmarke Rosé 1,0l
Deutschland
Artikelnummer
30047
30047

Metzger Hausmarke Rosé 1,0l


Herkunft
Rebsorte
2020-10-06
5,39
je Flasche/n, 5,39 € pro 1 l
inkl. MwSt. , zzgl. Versand
Lieferzeit:
1-3 Werktage
Flaschen Fl
Herkunft
Rebsorte

Metzger Hausmarke Rosé 1,0l

Mag man es fruchtbetont, wird man den Metzger Hausmarke Rosé Wein ins Herz schließen. Als vorbildlicher deutscher Roséwein aus dem Einstiegslevel spricht er ein breites Publikum an. Im feinherben Bukett darf man sich auf eine kraftvolle Fruchtigkeit freuen. Das Aroma des Metzger Hausmarke Rosé verführt und verwöhnt, ohne zu sehr zu fordern. Darin liegt sein besonderer Reiz.

Details

Artikelnummer
30047
Hersteller
Weingut Uli Metzger
Weinart
Roséwein
Alkoholgehalt
10,5 %
Allergene
enthält Sulfite
Jahrgang
2019
Geschmack
mild (dolce)
Bestes Trinkfenster
Sommer , Frühling
Füllmenge
1,0 l
Restzucker
8,3 g/l
Serviertemperatur
8-10 °C
Säuregehalt
6,4 g/l
Verschluss
Schraubverschluss
Abfüller
Weingut Uli Metzger, Langgasse 32, 67269 Grünstadt, Deutschland
Allergene
Enthält Sulfite

Fruchtige Geschmackssinfonie

Verspielt und fruchtig - so gibt sich der rosafarben schillernde Metzger Hausmarke Rosé nicht nur an der Nase, sondern auch am Gaumen. Der üppige, eher süßliche als trockene Roséwein aus der Pfalz muss sich hinter den Weißweinen und Rotweinen der Weinkellerei nicht verstecken. Für den reichen und runden Metzger Hausmarke Rosé Wein aus Deutschland spricht neben der saftigen Fruchtnote von Beeren und Süßkirschen noch die gut eingebundene Säure. Der liebliche und milde Roséwein passt mit seinen Himbeeren und Erdbeeren prima zum Sommer, ist aber auch saisonunabhängig eine gute Wahl. Gerade, wer erste Erfahrungen sammeln will, kommt beim Metzger Hausmarke Rose Wein vom Weingut Uli Metzger auf seine Kosten.

Charmanter Sommerwein - nicht nur für Anfänger

Mit seinem unkomplizierten, doch finessereichen Charakter verlockt der Metzger Hausmarke Rosé nicht nur die Laien unter den Kunden. Er hat durchaus viel zu bieten, denn bei diesem Hersteller begeistert sogar das Basissegment mit hoher Qualität. Die feine Cuvée und die traditionelle Vinfizierung haben einen vorbildlichen Roséwein mit toller Restsüße geliefert. Am besten genießt man den Metzger Hausmarke Rosé Wein gut gekühlt an einem lauen Sommerabend. Als Essensbegleiter passt er hervorragend zu Geflügel oder Antipasti, wobei er sich ebenso als Dessertwein anbietet.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Artikel bewerten
Das könnte Ihnen auch gefallen

Ähnliche Artikel