Weingut Markus Schneider
Markus Schneider PINOT NOIR Tradition
Deutschland
Markus Schneider PINOT NOIR Tradition
Deutschland
Artikelnummer
10278
10278

Markus Schneider PINOT NOIR Tradition


Herkunft
Rebsorte
2020-07-12
19,49
je Flasche/n, 25,99 € pro 1 l
inkl. MwSt. , zzgl. Versand
Lieferzeit:
1-3 Werktage
Flaschen Fl
Herkunft
Rebsorte

Markus Schneider PINOT NOIR Tradition

Der kräftig rote Markus Schneider Pinot Noir Rotwein aus der Pfalz hält, was er verspricht. Es handelt sich hier um einen weiteren Klassiker der familiengeführten Weinkellerei, sortenrein gekeltert und in Eichenfässern ausgebaut. Sogar Kenner kommen bei dem kraftvollen Bukett und dem sortentypischen Profil auf ihre Kosten. Im Aroma begeistert der zugängliche Markus Schneider Pinot Noir QbA Wein mit fruchtigen Noten von Himbeeren und Erdbeeren, die für Spätburgunder Rotwein üblich sind. Etwas Feinherbes schwingt mit.

Momente

Gutes Essen

Passt zu

Schwein, Rind

Details

Artikelnummer
10278
Hersteller
Weingut Markus Schneider
Weinart
Rotwein
Alkoholgehalt
14,0 %
Allergene
enthält Sulfite
Jahrgang
2016
Geschmack
trocken
Füllmenge
0,75 l
Restzucker
4,4 g/l
Serviertemperatur
16-18 °C
Säuregehalt
6,2 g/l
Verschluss
Naturkorken
Abfüller
Markus Schneider GbR, Am Hohen Weg 1, 67158 Ellerstadt, Deutschland
Allergene
Enthält Sulfite

Intensiv fruchtigt

Man sollte sich voll und ganz auf den Markus Schneider Pinot Noir Rotwein aus Deutschland einlassen, denn er hat mehr zu bieten, als man dies vielleicht meint. Nicht nur gibt er sich üppig und beerig fruchtig, sondern er offenbart auch einen bitteren Beiklang. Schokolade und Haselnüsse machen den Markus Schneider Pinot Noir Qualitätswein vom bekannten Weingut facettenreicher. Es mangelt ihm nicht an Selbstbewusstsein und Beharrlichkeit, doch auf der anderen Seite punktet dieser deutsche Rotwein auch mit Eleganz. Der den europäischen Stil verkörpernde Markus Schneider Pinot Noir rundet die fruchtigen und herben Züge mit einem Hauch von Rauch ab. Saftig sowie seidig weich am Gaumen, stellt er sicher, dass man ihn lang in Erinnerung behält. Der tanninhaltige und gut strukturierte Markus Schneider Pinot Noir Rotwein verabschiedet sich mit einem schier endlos langen Finish. Er erscheint finessereich und feinwürzig mit einem letzten Aufbegehren an Beeren.

Ein Gedicht für alle Sinne

Man darf den Markus Schneider Pinot Noir Spätburgunder Rotwein auf keinen Fall unterschätzen, obwohl er nicht so legendär ist wie andere Abfüllungen des Familienbetriebs aus der Weinbauregion Pfalz. Die Trauben wurden in verschiedenen Lagen innerhalb des Weinbaugebietes angebaut, und das auf einem hoch gelegenen Kalksteinplateau. Genau dies verleiht dem Markus Schneider Pinot Noir einerseits seine sinnliche Eleganz und andererseits seine konzentrierte Kraft. Der in neuen und alten Holzfässern gelagerte Rotwein passt als Essensbegleiter bei einer Trinktemperatur von 16 bis 18 °C zu Fleischgerichten aller Art.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Artikel bewerten