LuLi Rosso IGP Puglia Appassite
Italien
98 Punkte
Luca Maroni
Bester italienischer Rotwein Punkte
Luca Maroni 2015
Silber Punkte
Berliner Wine Trophy 2016
LuLi Rosso IGP Puglia Appassite
Italien
Artikelnummer
10259
10259

LuLi Rosso IGP Puglia Appassite


Herkunft
Rebsorten
Prämiert
2020-10-04
7,59
je Flasche/n, 10,12 € pro 1 l
inkl. MwSt. , zzgl. Versand
Ausverkauft
Herkunft
Rebsorten

LuLi Rosso IGP Puglia Appassite

Mit einer Farbe von intensivem Rubinrot fließt der Luli Rosso IGP Puglia Passito Wein aus der süditalienischen Weinbauregion Apulien ins Glas. Er geizt im Aroma nicht mit seinen Reizen. Herzhafte Früchte wie wildwachsende Beeren kennzeichnen das Trinkerlebnis. Ab und zu offenbart das einladende Bukett noch einen Unterton von Kräutern und Blüten. Der Luli Rosso IGP Puglia Passito Rotwein mag erst einmal relativ einfach wirken, sollte jedoch nicht unterschätzt werden.

Momente

Details

Artikelnummer
10259
Hersteller
Weinart
Rotwein
Alkoholgehalt
14,5 %
Allergene
enthält Sulfite
Jahrgang
2019
Geschmack
trocken
Weinkritiker
Luca Maroni , Berliner Wein Trophy
Füllmenge
0,75 l
Restzucker
14,0 g/l
Serviertemperatur
16-18 °C
Säuregehalt
6,1 g/l
Verschluss
Naturkorken
Klassifizierung
IGP
Abfüller
Az. Agr. Poggio le Volpi Soc. Agr. a R.L., Via Colle Pisano, 27, 00040 Monte Porzio Catone RM, Italien
Allergene
Enthält Sulfite

Fruchtiger, facettenreicher Geschmack

Was simpel beginnt, wird immer üppiger und komplexer. Der Luli Rosso IGP Puglia Passito Rotwein aus Apulien geizt nicht mit seinen Reizen. Neben der beerigen Fruchtigkeit offenbart er Nuancen der herbalen und floralen Art. Allzu würzig wird der Luli Rosso IGP Puglia Passito Wein aus Italien jedoch nicht. Die Firma Azienda Agricola Poggio le Volpi bietet hiermit einen Klassiker, der ein breites Publikum anspricht. Der reiche, beharrliche Luli Rosso IGP Puglia Passito Wein gibt sich mundfüllend und geschmeidig mit einem relativ langen Finish. Humus und Menthol gehen Hand in Hand mit Waldfrüchten und mediterranen Kräutern. Man behält den zeitgenössischen Luli Rosso Puglia Passito IGP Rotwein lang im Gedächtnis.

Auch in geselliger Runde ein Hit

Der Luli Rosso IGP Puglia Passito Wein von einem nicht bekannten Weingut wird seinem Weinbaugebiet gerecht und kann sich mit der etablierten Konkurrenz ohne Weiteres messen. Davon zeugen auch stolze 98 Punkte von Luca Maroni, der ihn 2015 sogar zum besten italienischen Rotwein kürte. Der großartige Luli Rosso IGP Puglia Passito Wein wurde nach der alten Appassimento-Methode hergestellt. Man hat die Trauben nach der Ernte monatelang getrocknet, um sie konzentrierter zu machen. Zudem lag der Most lang auf den Schalen und durfte langsam mazerieren. Das Hauptaugenmerk der Cuvée lag auf der Rebsorte Negroamaro. Der Luli Rosso IGP Puglia Passito Rotwein mag als Essensbegleiter das Pairing mit Pasta, Fleischgerichten oder Vorspeisen mit Fleischsoßen. Es empfiehlt sich eine Trinktemperatur von 16 bis 18 °C.

98 Punkte
Luca Maroni
Bester italienischer Rotwein Punkte
Luca Maroni 2015
Silber Punkte
Berliner Wine Trophy 2016

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Artikel bewerten
Das könnte Ihnen auch gefallen

Ähnliche Artikel