Henri Ehrhart
Henri Ehrhart Reserve Pinot Noir Alsace
Frankreich
Henri Ehrhart Reserve Pinot Noir Alsace
Frankreich
Artikelnummer
10379
10379

Henri Ehrhart Reserve Pinot Noir Alsace


Herkunft
Rebsorte
2020-10-04
7,49
je Flasche/n, 9,99 € pro 1 l
inkl. MwSt. , zzgl. Versand
Lieferzeit:
1-3 Werktage
Flaschen Fl
Herkunft
Rebsorte

Henri Ehrhart Reserve Pinot Noir Alsace

Der Henri Ehrhart Reserve Pinot Noir Alsace Rotwein aus Frankreich stammt nicht nur aus bekanntem Hause, sondern hat auch viel zu bieten. Er fließt tief rubinrot ins Glas und gibt im Aroma von Anfang an alles. Auf der einen Seite kraftvoll, auf der anderen Seite elegant, verführt er die Sinne. Der Henri Ehrhart Reserve Pinot Noir Alsace Wein aus dem Elsass gibt sich im zugänglichen Bukett fruchtbetont. Hier trifft Anspruch auf Alltagstauglichkeit.

Momente

Grillparty

Passt zu

Schwein, Rind, Lamm

Details

Artikelnummer
10379
Hersteller
Henri Ehrhart
Weinart
Roséwein
Alkoholgehalt
12,5 %
Allergene
enthält Sulfite
Jahrgang
2018
Geschmack
trocken
Bestes Trinkfenster
ganzjährig
Füllmenge
0,75 l
Serviertemperatur
16-18 °C
Verschluss
Naturkorken
Abfüller
Henri Ehrhart,Chemin du Hochstaden,68770 Ammerschwihr, Frankreich
Allergene
Enthält Sulfite

Fruchtige Geschmacksexplosion

Charakteristisch für den Henri Ehrhart Reserve Pinot Noir Alsace Rotwein der erfolgreichen Weinkellerei ist seine unwiderstehliche Kombination aus Aussagekraft und Sinnlichkeit. Er fühlt sich seidig weich an und punktet zudem mit Reichhaltigkeit und Harmonie. Man empfindet den Henri Ehrhart Reserve Pinot Noir Alsace als fruchtbetont und recht trocken. Gut eingebundene Tannine sprechen für den sortenrein gekelterten Rotwein. Der Henri Ehrhart Reserve Pinot Noir Alsace Wein rundet die satte Fruchtigkeit mit einem Hauch von Würze und Süße ab. Wer Lust auf einen Klassiker mit drei bis fünf Jahren Lagerfähigkeit hat, kommt hier auf seine Kosten.

Auch für Kenner interessant

Der mustergültige Henri Ehrhart Reserve Pinot Noir Alsace kann sich mit den legendären Rotweinen aus anderen französischen Weinbauregionen messen. Er mag es auf dem deutschen Markt noch nicht zum klassischen Topseller geschafft haben, doch in ihm schlummert ein tolles Potenzial. Wer Intensität mag, aber einen harmonischen Gesamteindruck schätzt, wird sich in den Henri Ehrhart Reserve Pinot Noir Alsace Wein aus Spätburgunder verlieben. Bei einer Trinktemperatur von 16 bis 18 °C passt der Rotwein zu rotem Fleisch, Lamm und Schwein. Das Pairing mit einem deftigen Steak ist super.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Artikel bewerten
Das könnte Ihnen auch gefallen

Ähnliche Artikel