TrustedShops

Gallo Family Vineyards

Inhaber
Familie Gallo
Land
USA USA
WOWAS-Tipp
Fl
USA   Kalifornien
Gallo Family Vineyards
6,29
je Flasche/n, 8,39 € pro 1 l
inkl. MwSt. , zzgl. Versand
Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
Gallo Family Vineyards White Zinfandel
Gallo Family Vineyards White Zinfandel

Wissenswertes zum Weingut Gallo

Geht es um Wein aus Amerika, dann ist für viele der kalifornische Wein die erste Anlaufstelle. In der weltbekannten Weinbauregion Kalifornien hat auch das Weingut E. & J. Gallo seinen Sitz. Der Familienbetrieb bietet unter dem Eigennamen und unter dem Markennamen Barefoot Cellar modernen Wein aus den USA an, der sich von der charmanten Seite zeigt. Das Weingut Gallo hat mit seinen alltagstauglichen Qualitätsprodukten längst auch den deutschen Markt erobert.

Verführerischer kalifornischer Wein mit modernem Appeal: Gallo Wein

Das familiengeführte Weingut E. & J. Gallo zollt dem Wein aus Kalifornien auf vielfältige Weise Tribut. Wer aber steckt denn nun hinter den Initialen und dem sich so italienisch oder spanisch anhörenden Namen? 1933 gründeten die Brüder Ernest und Julio Gallo ihr eigenes Weingut in Modesto in Kalifornien. Bereits im ersten Jahr schafften sie es auf fast 674.000 l Wein aus den Vereinigten Staaten. Im zweiten Jahr war es schon das Dreifache davon, und seitdem gab es für das Familienweingut Gallo Family Vineyards kein Zurück mehr. In den 40er-Jahren registrierte man den Familiennamen erstmals auch als Markennamen und der amerikanische Wein von Gallo erhielt immer mehr Anerkennung. In den 50er-Jahren kaufte man nicht nur eine große Glasfabrik auf, sondern auch andere Weinkellereien. In den 60er-Jahren avancierte das Weingut E&J Gallo zum an den Verkaufszahlen gemessen größten Weingut in Kalifornien und im Rest der USA. Gleichzeitig wagte sich das Unternehmen erstmals an die Herstellung von Schaumwein. In den 70er-Jahren gründete man die heute berühmte Livingston Winery und investierte in das kalifornische Weinbaugebiet Sonoma an der Küste. Die Brüder Ernest und Julio genossen den Status von erfolgreichen Pionieren, die dem Wein aus Kalifornien zum internationalen Durchbruch verhalfen. Ein eigener Weinkeller, eine Marke für selbst hergestellten Weinbrand sowie die ersten sortenreinen Weine von Gallo erblickten das Licht der Welt. In den 80er-Jahren eröffnete die Firma E. & J. Gallo ein Büro in London und wagte sich zum ersten Mal an Vintage Wein vom Weingut E & J Gallo. Mit der Serie Gallo Estate Wines eroberte das Unternehmen ab den 80er-Jahren das Super-Premium-Segment. All die Mühe lohnte sich, denn 1999 kürte man den Betrieb beim Los Angeles County Fair "Wines of America" Wettbewerb zur "Winery of the Century" (Weinkellerei des Jahrhunderts). 2000 folgte eine weitere prestigereiche Auszeichnung: der begehrte Titel "Best American Wine Producer" (bester amerikanischer Weinproduzent) bei der IWSC in England. All dies gab den Anstoß für den Aufkauf weiterer Weingüter in Weinbaugebieten wie Napa Valley und Central Coast. 2005 war E. & J. Gallo Family Vineyards das erste amerikanische Weingut, dass die ISO 14001 Zertifizierung erhielt. Wine Enthusiast nominierte die Firma 2007 zum "Importer of the Year" (Importeur des Jahres). Auch der zweite Bruder verstarb, doch das Erbe von E&J Gallo lebt weiter. So feierte das Weingut E. & J. Gallo 2008 sein 75. Jubiläum. In den nachfolgenden Jahren kaufte man weiterhin unermüdlich kalifornische Weingüter auf und erweiterte das Portfolio an Gallo Wein um den Barefoot Wein.

International anerkannte, prämierte Weine von E. & J. Gallo

Bei all der Masse vergisst man beim Weingut Gallo Family Vineyards die Klasse keinesfalls. Sowohl der Weinbau im Einklang mit der Natur als auch hochmoderne Technik und soziale Verantwortung zeichnen den bald seit einem Jahrhundert erfolgreichen Betrieb aus. So wurde das Weingut E&J Gallo 2018 innerhalb der "100 besten Arbeitsplätze" (Best Places to Work) in Amerika auf den 14. Platz gewählt. Trotz der riesigen Produktionsmengen und der vielen Weingütern verliert der Hersteller die Qualität niemals aus den Augen. Zahlreiche Awards und hohe Bewertungen wie von Decanter sprechen für den Gallo Wein aus Kalifornien. Das Hauptsortiment umfasst alltagstaugliche Klassiker, wobei sowohl kalifornischer Rotwein als auch Weißwein zu haben ist. Sortenreiner amerikanischer Wein vom Weingut Gallo Family Vineyards steht im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit, z. B. Zinfandel, Shiraz, Merlot, Cabernet Sauvignon, Pinot Grigio, Chardonnay und Moscato. Auch Roséwein und typisch amerikanischer White Zinfandel Rosé sind vom Weingut E. & J. Gallo erhältlich. Abgerundet wird das beliebte Angebot der Gallo Weine aus den USA von der Produktlinie Barefoot Cellars mit Medaillengewinnern voller zeitlos attraktiver Persönlichkeit. Neben den reinsortigen Flaggschiffen gibt es Rotweincuvées und Weißweincuvées. Gallo Barefoot Wein aus Kalifornien ist laut Hersteller eine der meistprämierten Weinmarken und soll dem Verbraucher schlicht und einfach Spaß machen, aber dabei hochwertig und authentisch sein. David Bynum stellte die Marke Barefoot 1965 auf die Beine. Das Weingut Gallo Family Vineyards bringt darüber hinaus mit trendigen Experimenten wie Gallo Spritz frischen Wind ins Geschehen und beweist damit wie die Gründer Pioniergeist. Diese fruchtigen Trendsetter sind aromatisierte weinhaltige Getränke.

Preisspanne
€ -
 Eigenschaft
Filter öffnen