Felsengartenkellerei Besigheim
Felsengartenkellerei Junge Cuvéeschmiede Noir
Deutschland
Felsengartenkellerei Junge Cuvéeschmiede Noir
Deutschland
Artikelnummer
10396
10396

Felsengartenkellerei Junge Cuvéeschmiede Noir


2021-01-20
4,49
je Flasche/n, 5,99 € pro 1 l
inkl. MwSt. , zzgl. Versand
Lieferzeit:
1-3 Werktage
Flaschen Fl

Felsengartenkellerei Junge Cuvéeschmiede Noir

Der schön dunkelrot schillernde Felsengartenkellerei Junge Cuvéeschmiede Noir sollte weder unterschätzt noch überschätzt werden. Als deutscher Rotwein voller jugendlichem Temperament setzt er im Aroma auf Aussagekraft. Sein geradliniges, zugängliches Bukett zeigt sich von der intensiv fruchtigen Seite. Vor allem saftige Waldfrüchte kommen zum Vorschein. Mit seinem aufrichtigen Charakter eignet sich der junge Felsengartenkellerei Junge Cuvéeschmiede Noir Rotwein aus Deutschland auch für Anfänger.

Details

Artikelnummer
10396
Hersteller
Felsengartenkellerei Besigheim
Weinart
Rotwein
Alkoholgehalt
11,5 %
Allergene
enthält Sulfite
Jahrgang
2019
Geschmack
halbtrocken
Bestes Trinkfenster
ganzjährig
Füllmenge
0,75 l
Restzucker
17,6 g/l
Serviertemperatur
17-18 °C
Säuregehalt
4,4 g/l
Verschluss
Schraubverschluss
Abfüller
Felsengartenkellerei Besigheim eG, Am Felsengarten 1, 74394 Hessigheim, Deutschland
Allergene
Enthält Sulfite

Kraftvoll fruchtig im Geschmack

Sowohl an der Nase als auch am Gaumen gibt sich der Felsengartenkellerei Junge Cuvéeschmiede Noir Wein aus Württemberg kräftig und aufrichtig. Brombeeren und andere schwarze sowie rote Früchte lassen das Wasser im Mund zusammenlaufen. Der trockene Rotwein der Winzergenossenschaft begeistert zudem mit einem runden Gesamteindruck und harmonischen Abgang. Man empfindet den Felsengartenkellerei Junge Cuvéeschmiede Noir als recht körperreich und gehaltvoll. Dazu passt das nachhaltige Finale mit satten Fruchtnoten. Der weiche, feinherbe Felsengartenkellerei Junge Cuvéeschmiede Noir ergänzt sie mit einem Hauch von Süße und Bitterkeit. Vom ersten bis zum letzten Schluck will er dem Genießer gefallen.

Alltagstauglicher Qualitätswein

Wer nach einem Rotwein zum Entspannen sucht, der kommt beim Felsengartenkellerei Junge Cuvéeschmiede Noir auf seine Kosten. Das Weingut liefert hiermit einen vielseitig einsetzbaren Essensbegleiter, der eine klassische Trinktemperatur von 16 bis 18 °C mag. Wir empfehlen vor allem das Pairing mit einer deftigen Brotzeit oder mit Antipasti und anderen Vorspeisen. Der Felsengartenkellerei Junge Cuvéeschmiede Noir Rotwein stellt eine moderne Cuvée aus den Rebsorten Cabernet Dorsa, Dornfelder und Acolon dar und ist trotz seiner Jugendlichkeit rundum empfehlenswert. Die Firma Felsengartenkellerei Besigheim eG bietet neben dem Rotwein auch Rosé und Spazialitäten voller Potenzial an.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Artikel bewerten
Das könnte Ihnen auch gefallen

Ähnliche Artikel