Weingut Christian Bamberger
Christian Bamberger NACHHALL trocken
Deutschland
Christian Bamberger NACHHALL trocken
Deutschland
Artikelnummer
20244
20244

Christian Bamberger NACHHALL trocken


Herkunft
2020-12-09
9,49
je Flasche/n, 12,65 € pro 1 l
inkl. MwSt. , zzgl. Versand
Lieferzeit:
1-3 Werktage
Flaschen Fl
Herkunft

Christian Bamberger NACHHALL trocken

Kennzeichnend für den Christian Bamberger NACHHALL trocken Weißwein von der Nahe ist seine Aussagekraft. Dieser deutsche Wein vom vielgelobten Weingut Christian Bamberger geizt nicht mit seinen Reizen. Im Bukett wirkt er fruchtbetont und kraftvoll, aber auch charmant. Mandarinen und Orangen treffen im saftigen Aroma auf Steinobst. Außerdem offenbart der Christian Bamberger NACHHALL trocken einen mineralischen Unterton, ohne dass sich dieser aufdrängt.

Details

Artikelnummer
20244
Hersteller
Weingut Christian Bamberger
Weinart
Weißwein
Alkoholgehalt
13,0 %
Allergene
enthält Sulfite
Jahrgang
2018
Geschmack
trocken
Weinkritiker
Falstaff Weinguide
Bestes Trinkfenster
ganzjährig
Füllmenge
0,75 l
Restzucker
4,6 g/l
Serviertemperatur
6-10 °C
Säuregehalt
6,0 g/l
Verschluss
Schraubverschluss
Abfüller
Weingut Christian Bamberger, Kreuznacher Str. 2,55566 Bad Sobernheim/Nahe
Allergene
Enthält Sulfite

Vielschichtige Fruchtigkeit

Das Spannende am Christian Bamberger NACHHALL trocken Weißwein ist neben der vorbildlichen Struktur das Facettenreichtum der Fruchtigkeit. Neben saftig säuerlichen Zitrusfrüchten vernimmt man Mirabelle, Aprikose und Kiwi. Eine gut eingebundene Säure kennzeichnet das dicht gewobene Trinkerlebnis ebenfalls. Der Christian Bamberger NACHHALL trocken ist ein weiterer Weißwein der Weinkellerei, der einen bleibenden Eindruck hinterlässt. Sein Nachhall gibt sich nicht nur fruchtig, sondern auch feinwürzig. Eine tolle Mineralik rundet das Ganze ab. Der filigrane Schmelz des Christian Bamberger NACHHALL trocken passt wunderbar zu der sanften Bitterkeit und warmen Würze im Finale.

Nicht unterschätzen

Obwohl der Christian Bamberger NACHHALL trocken sich auch an Einsteiger richtet, hat er viel zu bieten. Der Weißwein basiert auf einer Cuvée aus den Rebsorten Grauburgunder und Weißburgunder. Letzterer Wein durfte drei Monate lang in Fässern aus neuer Eiche lagern. Dieser Ausbau kommt positiv zur Geltung. Der Christian Bamberger NACHHALL trocken Weißwein eignet sich als Speisebegleiter. Bei einer Trinktemperatur von 6 bis 10 °C passt er insbesondere zu Geflügel oder zu vegetarischen Gerichten. Von der Aromatik her kann man ihn ein wenig mit dem Produkt SORGENFREI desselben Herstellers vergleichen. Der Christian Bamberger NACHHALL trocken Wein erhielt 88 Punkte vom Falstaff-Magazin.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Artikel bewerten
Das könnte Ihnen auch gefallen

Ähnliche Artikel