Weingut Christian Bamberger
Christian Bamberger LICHTBLICK Rosé trocken
Deutschland
Best-Buy Punkte
Fallstaff Weinguide
Christian Bamberger LICHTBLICK Rosé trocken
Deutschland
Artikelnummer
30057
30057

Christian Bamberger LICHTBLICK Rosé trocken


Herkunft
Rebsorte
Prämiert
2020-09-29
8,19
je Flasche/n, 10,92 € pro 1 l
inkl. MwSt. , zzgl. Versand
Lieferzeit:
1-3 Werktage
Flaschen Fl
Herkunft
Rebsorte

Christian Bamberger LICHTBLICK Rosé trocken

Schon die schöne Farbe von beerigem Rot mit rubinroten Reflexen macht den Christian Bamberger LICHTBLICK Rosé trocken Wein aus Deutschland zu einem Lichtblick. Auch vom Genuss her strebt er danach, den Genießer zu verwöhnen. Das beginnt beim fruchtig frischen Bukett, das jugendliche Lebhaftigkeit mit herrlich viel Charme kombiniert. Das Aroma des Christian Bamberger LICHTBLICK Rosé trocken offenbart Holunderblüten, Kirschen, Himbeeren und rote Johannisbeeren. Ein Hauch von Süße schwingt mit.

Details

Artikelnummer
30057
Hersteller
Weingut Christian Bamberger
Weinart
Roséwein
Alkoholgehalt
12,5 %
Allergene
enthält Sulfite
Jahrgang
2019
Geschmack
trocken
Weinkritiker
Falstaff Weinguide
Bestes Trinkfenster
Sommer , Frühling
Füllmenge
0,75 l
Restzucker
6,6 g/l
Serviertemperatur
8-11 °C
Säuregehalt
6,0 g/l
Verschluss
Schraubverschluss
Abfüller
Weingut Christian Bamberger, Kreuznacher Str. 2,55566 Bad Sobernheim/Nahe
Allergene
Enthält Sulfite

Fruchtige Verführung

Im Geschmack des Christian Bamberger LICHTBLICK Rosé trocken wiederholt sich der positive erste Eindruck. Dieser deutsche Roséwein sollte nicht unterschätzt werden. Beerig und leicht blumig, lässt er das Wasser im Mund zusammenlaufen. Der saftige, griffige Christian Bamberger LICHTBLICK Rosé trocken Wein aus der Weinbauregion Nahe kombiniert Kirsche mit Himbeere. Allmählich vernimmt man mehr Nuancen, u. a. eine sanfte Würze samt einem Hauch von Pfeffer und Kräutern. Der Christian Bamberger LICHTBLICK Rosé trocken rundet dies gegen Nachhall mit einem feinherben, nussigen Unterton von Mandeln sowie mit Hagebutten ab. Fans des experimentierfreudigen Weinguts sollten sich den dichten Roséwein nicht entgehen lassen, wobei er auch Einsteiger restlos von sich überzeugt.

Nicht nur im Sommer ein Hit

Mit dem Christian Bamberger LICHTBLICK Rosé trocken kann man nichts falsch machen. Er passt zu vielen Lebenslagen und punktet als unwiderstehlich leckerer Klassiker. Die Cuvée setzt sich aus den Rebsorten Cabernet Sauvignon, Cabernet Cortis und Cabernet Dorsa zusammen und tanzt damit ein wenig aus der Reihe. Der Christian Bamberger LICHTBLICK Rosé trocken verzichtet auf zu viel Süße. Er darf wie seine Brüder auf so manch eine Auszeichnung stolz sein. So setzte er sich bei der AWC 2018 gegen mehr als 200 Konkurrenten durch und wurde zum "Best of Show" gekürt. Vom Falstaff-Magazin erhielt er das Prädikat "Best Buy". Wer den vorbildlichen Christian Bamberger LICHTBLICK Rosé trocken Wein als Essensbegleiter genießen will, sollte das Pairing mit Sushi, Schalentieren oder Spargel ausprobieren.

Best-Buy Punkte
Fallstaff Weinguide

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Artikel bewerten
Das könnte Ihnen auch gefallen

Ähnliche Artikel