Weingut Christian Bamberger
Christian Bamberger GLÜCKSLOS trocken
Deutschland
90 Punkte
Fallstaff-Magazin
88 Punkte
Andreas Larsson
Christian Bamberger GLÜCKSLOS trocken
Deutschland
Artikelnummer
20243
20243

Christian Bamberger GLÜCKSLOS trocken


Herkunft
Prämiert
2020-10-03
8,89
je Flasche/n, 11,85 € pro 1 l
inkl. MwSt. , zzgl. Versand
Lieferzeit:
1-3 Werktage
Flaschen Fl
Herkunft

Christian Bamberger GLÜCKSLOS trocken

Der Christian Bamberger GLÜCKSLOS trocken ist ein deutscher Weißwein, der goldgelb mit grünlichen Reflexen ins Glas fließt und im Bukett sofort zur Sache kommt . Aromatisch und unglaublich fruchtig, stellt er alles andere als ein "glückloses" Erlebnis dar. Das einladende Aroma ist vor allem von grünen und gelben Früchte samt Zitrusnoten geprägt. Der Christian Bamberger GLÜCKSLOS trocken Wein von der Nahe lässt das Wasser im Mund zusammenlaufen.

Details

Artikelnummer
20243
Hersteller
Weingut Christian Bamberger
Weinart
Weißwein
Alkoholgehalt
13,0 %
Allergene
enthält Sulfite
Jahrgang
2019
Geschmack
trocken
Weinkritiker
Falstaff Weinguide
Bestes Trinkfenster
ganzjährig
Füllmenge
0,75 l
Restzucker
6,2 g/l
Säuregehalt
6,2 g/l
Verschluss
Schraubverschluss
Abfüller
Weingut Christian Bamberger, Kreuznacher Str. 2,55566 Bad Sobernheim/Nahe
Allergene
Enthält Sulfite

Facettenreich und fruchtig

Im Geschmack wiederholt sich der direkte, fruchtbetonte erste Eindruck. Der Christian Bamberger GLÜCKSLOS trocken Weißwein der bekannten, jungen Weinkellerei offenbart eine herzhafte Fruchtigkeit. Kiwi und Cassis gehen Hand in Hand mit Stachelbeere, Zitrusfrüchten, Apfel und Passionsfrucht. Man empfindet den Christian Bamberger GLÜCKSLOS trocken Weißwein als griffig und direkt, gut strukturiert und gehaltvoll. Mandarine und Limette werden allmählich durch Nuancen von Zitronenmelisse und Brennnessel ergänzt. Der Christian Bamberger GLÜCKSLOS trocken rundet das Ganze mit Gras und Holunder ab. Seine knackige Frische und seine gut eingebundene Säure passen zu seinem jugendlichen Temperament. Alles in allem zeigt sich der deutsche Weißwein aus der Weinbauregion Nahe von der süffigen, intensiv fruchtigen Seite.

Ein echter Glücksgriff

Anders als der Name es vermuten lässt, zaubert der Christian Bamberger GLÜCKSLOS trocken Weißwein ein glückliches Lächeln ins Gesicht. Der ehrgeizige, für seine Experimente bekannte Winzer Christian Bamberger hat sich hierfür an eine Cuvée aus den Rebsorten Scheurebe und Sauvignon Blanc gewagt. Der Christian Bamberger GLÜCKSLOS trocken ist ein prächtiger Weißwein, der 90 Punkte vom Falstaff-Magazin erhielt und vom Sommelier-Weltmeister Andreas Larsson mit 88 Punkten bedacht wurde. Er mag das Pairing mit Spargel oder asiatischer Küche.

90 Punkte
Fallstaff-Magazin
88 Punkte
Andreas Larsson

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Artikel bewerten
Das könnte Ihnen auch gefallen

Ähnliche Artikel