Domus Vini
Ca'delle Prosecco Extra Dry DOC
Italien
Ca'delle Prosecco Extra Dry DOC
Italien
Artikelnummer
1381086
1381086

Ca'delle Prosecco Extra Dry DOC


Herkunft
2019-09-26
7,19
je Flasche/n, 9,59 € pro 1 l
inkl. MwSt. , zzgl. Versand
Lieferzeit:
1-3 Werktage
Flaschen Fl
Herkunft

Ca'delle Prosecco Extra Dry DOC

Hellgolden funkelnd mit sonnigen Reflexen, zieht der Prosecco Extra Dry Wein aus Italien den Genießer in seinen Bann. Dann stellt er mit dem typischen, vielversprechenden Bukett sicher, dass man ihm auch weiterhin ungeteilte Aufmerksamkeit schenkt. Der italienische Schaumwein aus Venetien gibt sich sowohl fruchtig als auch floral. Im Aroma zeugt der Prosecco Extra Dry VSQA von Trockenheit gepaart mit genau dem richtigen Maß an Frische und Temperament.

Details

Weinart
Prosecco
Allergene
enthält Sulfite
Geschmack
trocken
Füllmenge
0,75 l
Serviertemperatur
4-6 °C
Verschluss
Sekt/Champagnerkorken
Klassifizierung
DOC
Hersteller
Donus Vini, Via Bigolo, 26, 35010 Fossalta di Trebaseleghe (PD), Italien

Fruchtig frische Geschmackexplosion

Der Prosecco Extra Dry Schaumwein aus dem Weinbaugebiet Veneto weckt hohe Erwartungen und wird diesen gerecht. Wie schon im Aroma, gibt er sich im Geschmack fruchtig und frisch. Eine gut eingebundene Säure und ein floraler Beiklang machen den Prosecco Extra Dry VSQA Schaumwein aus Italien zu einem frühlingshaften bis sommerlichen Highlight. Der relativ aromatische, nicht zu kraftvolle oder anspruchsvolle Sekt aus Venetien kennt seine Grenzen und ist daher sowohl für Einsteiger als auch für Kenner eine gute Wahl. Mit dem Prosecco Extra Dry Spumante gönnt man sich einen Schaumwein voller Potenzial, mit dem man im Grunde nichts falsch machen kann. Reichhaltig und mit einer angenehm weichen Textur, macht er Lust auf mehr.

Bis ins Finish hinein zufriedenstellender Genuss

Für den Prosecco Extra Dry VSQA spricht, dass er sich von der sortentypischen Seite zeigt. Seine Kombination aus blumigen und fruchtigen Noten gepaart mit einem säuerlichen Unterton wird von einem vollen Körper und einer charmanten Leichtigkeit ergänzt. Dabei sollte man nicht vergessen, dass beim Prosecco Extra Dry Wein der Name Befehl ist und er sich von der extra trockenen Seite zeigt. Kennzeichnend für den Schaumwein aus Venetien ist, dass er eine persistente und konsistente Perlage besitzt. Im Finish nimmt seine Fruchtigkeit ein etwas zahmeres Profil an und lässt an Birnen sowie Äpfel denken. Bei einer kalten Trinktemperatur von bis zu 8 °C macht dieser Prosecco Spumante aus dem Veneto viel Spaß. Zu sommerlicher Kost und zu italienischer Küche passt der Domus Vini Prosecco Extra Dry VSQA am besten. Wer mag, hebt ihn sich für die besonderen oder feierlichen Momente im Leben auf. Zum Ausbalancieren von süßen Speisen eignet sich der ausgesprochen trockene Schaumwein ebenfalls.

Italienischer Schaumwein der extratrockenen Art

Die Weinkellerei Domus Vini bietet hiermit erneut ein Highlight. Der Prosecco Extra Dry Schaumwein wurde 2018 von Luca Maroni gemeinsam mit zwei anderen Weinen des Betriebs in den höchsten Tönen gelobt. Er hat dem Prosecco eine Bewertung von 90 Punkten verliehen, was eigentlich Grund genug ist, um ihn zu kaufen. Selbstverständlich wurde der Spumante aus der hierfür zugelassenen Rebsorte Glera gekeltert, die im Veneto für Prosecco die Hauptrolle spielt. Der Prosecco Extra Dry vom Weingut Domus Vini unterstreicht mit goldenen Akzenten auf der Flasche sein hohes Niveau. Man merkt es dem seit über 100 Jahren erfolgreichen, seit drei Generationen familiengeführten Unternehmen an, dass es neben Stillweinen viel von Perlwein und Schaumwein versteht.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Artikel bewerten