TrustedShops
Ànima Negra
Ànima Negra Quibia
Spanien
Ànima Negra Quibia
Spanien
Artikelnummer
20272
20272

Ànima Negra Quibia


Herkunft
Rebsorten
2021-10-24
Alter Preis: 14,49 €*1
13,69
je Flasche/n, 18,25 € pro 1 l
inkl. MwSt. , zzgl. Versand
Lieferzeit:
1-3 Werktage
Flaschen Fl
Herkunft
Rebsorten

Ànima Negra Quibia

Die Farbe des Ànima Negra Quibia lässt sich als Strohgelb bis Zitronengelb beschreiben. Als spannender spanischer Weißwein aus Mallorca offenbart er zudem grünliche Reflexe. Im fruchtbetonten Aroma konzentriert der Wein sich auf helles Obst. Außerdem vernimmt man im Bukett einen Hauch von salziger Meeresbrise. Der temperamentvolle, doch harmonische Ànima Negra Quibia Weißwein lässt das Wasser im Mund zusammenlaufen.

Details

Artikelnummer
20272
Hersteller
Ànima Negra
Weinart
Weißwein
Alkoholgehalt
12,0 %
Allergene
enthält Sulfite
Jahrgang
2019
Geschmack
trocken
Farbstoff
nein
Füllmenge
0,75 l
Restzucker
4,2 g/l
Serviertemperatur
10-11 °C
Säuregehalt
6,1 g/l
Verschluss
Schraubverschluss
Ausbau/Reife
Feinhefe
Klassifizierung
DOP
Abfüller
Ànima Negra Viticultors S.L. 3a Volta 18 07200 Felanitx Mallorca
Allergene
Enthält Sulfite
Frage zum Produkt

Leicht vom Meehr geprägt

Man merkt es dem Ànima Negra Quibia an, dass es sich hier um Weißwein von den Balearen handelt. Seine Lagerung an der Mittelmeerküste hat ihm den faszinierenden Unterton von Salz verliehen. In erster Linie gibt sich der reichhaltige Ànima Negra Quibia Wein jedoch fruchtig mit Noten von Birne, Pfirsich und Aprikose. Hin und wieder vernimmt man einen floralen Hauch von Jasmin. Der Ànima Negra Quibia IGT Illes Balears Landwein wirkt herrlich konzentriert, frisch und lebhaft. Ein seidiges bis öliges Mundgefühl und ein schier perfekt ausbalancierter Abgang runden den positiven Gesamteindruck ab. Der Ànima Negra Quibia Weißwein erinnert hin und wieder an Kapern und hebt sich dank der dezenten maritimen Prägung von der Masse ab.

Unbedingt ausprobieren

Mit dem Ànima Negra Quibia Weißwein aus Spanien entscheidet man sich für einen Geheimtipp, der Miquelangel Cerda und seinem Partner Pere Obrador zu verdanken ist. Durch das Sortiment der beiden Experten zieht sich ein Aspekt wie ein roter Faden: das Hauptaugenmerk auf die autochthone mallorquinische Rebsorte Callet. Sie ist eigentlich eine Rotweinsorte, findet aber auch ihren Weg in den Ànima Negra Quibia Wein. Sie verleiht ihm seine Textur und seinen herzhaft säuerlichen Beiklang. Der Anima Negra Quibia Weißwein aus Mallorca verdankt seinen runden Nachklang der Rebsorte Premsal, die knapp ein Drittel der Cuvée ausmacht. Die Rebsorte Giro Ros verleiht ihm sein Säuregerüst. Die drei Rebsorten dürfen in Edelstahltanks gären und liegen vier Monate auf der Hefe. Das alles macht den in Stahltanks ausgebauten, trockenen Ànima Negra Quíbia Wein aus Mallorca zu einem unvergesslichen und unverwechselbaren Highlight. Der sortentypische spanische Weißwein mag eine kühle Trinktemperatur von rund 10 °C. Er passt wunderbar zu Schalentieren und Meeresfrüchten.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Gib die erste Bewertung für diesen Artikel ab und hilf Anderen bei der Kaufentscheidung:

Artikel bewerten
Das könnte Ihnen auch gefallen

Ähnliche Artikel