Ace One
Ace One Barossa Chardonnay
Australien
Ace One Barossa Chardonnay
Australien
Artikelnummer
0682031
0682031

Ace One Barossa Chardonnay


Rebsorte
2019-08-23
6,49
je Flasche/n, 8,65 € pro 1 l
inkl. MwSt. , zzgl. Versand
Lieferzeit:
1-3 Werktage
Flaschen Fl
Rebsorte

Ace One Barossa Chardonnay

In einem sonnigen Gelb mit goldenen Reflexen im Glas, zieht der Ace One Barossa Chardonnay viele Blicke auf sich. Der australische Weißwein wurde sortenrein gekeltert und macht dies schon im Bukett deutlich. Fruchtige, frische und leicht mineralische Noten gesellen sich im Aroma zu einem Unterton von Blumenwiese. Zitrusfrüchte kennzeichnen den Ace One Barossa Chardonnay genauso wie ein Hauch von Säure. Er lässt das Wasser im Mund zusammenlaufen.

Momente

Details

Weinart
Weißwein
Alkoholgehalt
13,5 %
Allergene
enthält Sulfite
Jahrgang
2012
Geschmack
trocken
Füllmenge
0,75 l
Importeur
Taster-Wine Vertriebs GmbH, Glyngöre 6 A, D-24955 Harrislee
Serviertemperatur
6-10 °C
Verschluss
Schraubverschluss

Fruchtige Geschmacksexplosion

Der Ace One Barossa Chardonnay Wein aus einem der bekanntesten Weinbaugebiete in Australien geizt am Gaumen nicht mit seinen Reizen. Die fruchtige Frische aus dem Duft wiederholt sich im Geschmack, sodass man von diesem reinsortigen Weißwein kaum genug bekommen kann. Der Ace One Barossa Chardonnay begeistert mit Zitrusfrucht, reifen Pfirsichen und anderem Steinobst. Ein floraler Beiklang verleiht ihm einen frühlingshaften bis sommerlichen Charakter. Reichhaltig und nicht zu mineralisch, wickelt der Ace One Barossa Chardonnay Weißwein den Genießer um seinen Finger. Zur Zitrone gesellt sich gegen Abgang hin ein Beiklang von saftigem Apfel. Eine Winzigkeit von pfeffriger Würze verleiht dem Weißwein einen überraschenden Biss, der ihn selbstbewusst, aber nicht aufdringlich macht. Das wird durch eine cremige Textur ausgeglichen.

Vom ersten bis zum letzten Schluck zufriedenstellend

Gönnt man sich den Ace One Barossa Chardonnay, setzt man auf einen mustergültigen und sortentypischen Weißwein aus dem Barossa-Tal in Südaustralien. Bis in den Abgang hinein zeigt er sich von der fruchtbetonten Seite und gibt sich großzügig sowie ausdrucksstark. Das recht lange Finish passt gut ins Bild und offenbart erneut einen blumigen Hauch. Die Zitrusfrüchte werden nun durch Tropenfrüchte abgelöst. Der exotisch anmutende Ace One Barossa Chardonnay mag eine kühle Trinktemperatur von rund 6 bis 10 °C und hinterlässt einen bleibenden Eindruck. Genießt man ihn als Speisebegleiter, sollte man sich an das Pairing mit Fisch oder Meeresfrüchten wagen. Außerdem passt der Ace One Barossa Chardonnay Wein hervorragend zu kräftigem, reifem Käse.

Ein Star aus dem Barossa Valley

Der Ace One Barossa Chardonnay zollt seinem Produktionsstandort Tribut und erfüllt das Weingut zurecht mit Stolz. In der berühmten Weinbauregion Barossa Valley wird nicht nur Shiraz für Rotwein angebaut, sondern auch Chardonnay für Weißwein. Einige der Weinberge wurden bereits Ende des 19. Jahrhunderts mit aus Europa eingeführten Rebstöcken bepflanzt. Die Lage unweit der Küste stellt sicher, dass es in dem recht flachen Tal nicht so heiß wird wie im Landesinneren. Davon profitieren der Ace One Barossa Chardonnay und seine Verwandten, die es mühelos mit der Konkurrenz aus Europa aufnehmen können. Premium-Qualität ist meist gewährleistet.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Artikel bewerten