Weingut Wageck-Pfaffmann
Wageck Tertiär Sauvignon Blanc
Deutschland
86 Punkte
Gault Millau
89 Punkte
Falstaff-Magazin
Wageck Tertiär Sauvignon Blanc
Deutschland
Artikelnummer
20150
20150

Wageck Tertiär Sauvignon Blanc


Herkunft
Rebsorte
Prämiert
2019-08-23
9,90
je Flasche/n, 13,20 € pro 1 l
inkl. MwSt. , zzgl. Versand
Lieferzeit:
1-3 Werktage
Flaschen Fl
Herkunft
Rebsorte

Wageck Tertiär Sauvignon Blanc

Gelblich mit grünlichen Reflexen fließt der Wageck Tertiär Sauvignon Blanc Wein der Weinkellerei aus der Pfalz ins Glas und zeugt von ruhiger Eleganz mit einer Prise Selbstbewusstsein. Dazu passt sein präsentes, persistentes Bukett. Das sortentypische Aroma begeistert mit fruchtigen Noten von säuerlichen Stachelbeeren. Etwas ?Grünes? bzw. Grasiges schwingt mit und betont das jugendliche Temperament des Wageck Tertiär Sauvignon Blanc. Der Weißwein aus der Pfalz hat ungeteilte Aufmerksamkeit verdient.

Details

Weinart
Sonnenjahrgang 2018
Alkoholgehalt
12 %
Allergene
enthält Sulfite
Jahrgang
2018
Geschmack
trocken
Weinkritiker
Falstaff Weinguide
Bestes Trinkfenster
Sommer , Frühling
Farbstoff
nein
Füllmenge
0,75 l
Restsüße
1,3 g/l
Serviertemperatur
7-9 °C
Säuregehalt
6,4
Verschluss
Schraubverschluss
Abfüller
Weingut Wageck-Pfaffmann, Luitpoldstraße 1, 67281 Bissersheim, Deutschland

Fruchtig und mehr

Im Geschmack zeigt sich der Wageck Tertiär Sauvignon Blanc Weißwein aus der bekannten Weinbauregion erneut von der aussagekräftigen, fruchtigen Seite. Zu den hellen Früchten und der Zitrusnote gesellt sich eine deutliche, doch nicht aufdringliche Säure. Der spannende, recht feste Wageck Tertiär Sauvignon Blanc Weißwein aus Deutschland überzeugt am Gaumen mit einem erdigen, rustikalen Profil. Das trifft auch auf den Grauburgunder Wein vom Weingut Wageck-Pfaffmann zu. Mineralisch und schön saftig, nimmt der Wageck Tertiär Sauvignon Blanc Weißwein von sich ein. Der sortenrein gekelterte, trockene Pfälzer Wein offenbart einen Hauch von Feuerstein. Sein rundes, mittellanges Finale ergänzt die dezenten Fruchtnoten mit Kräutern. Das zugängliche Trinkerlebnis mit dem herbalen Nachklang lässt es an Frische nicht mangeln, wobei der Wageck Tertiär Sauvignon Blanc Weißwein sowohl Kenner als auch Einsteiger um den Finger wickelt.

Liebevoll hergestellter Weißwein aus der Pfalz

Der Hersteller des Wageck Tertiär Sauvignon Blanc ist dafür bekannt, bei der Vinifikation keine Mühen zu scheuen. Das ist auch diesmal der Fall. Während bis zu 80 % des Grundweins traditionell im Edelstahltank mit Reinzuchthefe fermentieren, findet bei den restlichen 10 bis 20 % eine spontane Gärung (zum Teil noch trüb) in Holzfässern statt. Diese Anteile finden dann zusammen. Der Wageck Tertiär Sauvignon Blanc Weißwein mag eine Trinktemperatur von rund 9 °C. Als Speisebegleiter passt er vor allem zu vegetarischen Rezepten und zu hellem Fleisch. Von Gault Millau erhielt der vielversprechende Wageck Tertiär Sauvignon Blanc Wein 86 Punkte, vom Falstaff-Magazin 89 Punkte.

86 Punkte
Gault Millau
89 Punkte
Falstaff-Magazin

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Artikel bewerten