Winzervereinigung Freyburg-Unstrut
WV Freyburg-Unstrut Bacchus Trocken
Deutschland
WV Freyburg-Unstrut Bacchus Trocken
Deutschland
Artikelnummer
20039
20039

WV Freyburg-Unstrut Bacchus Trocken


Herkunft
Rebsorte
2019-10-25
Alter Preis: 6,90 €*1
5,90
je Flasche/n, 7,87 € pro 1 l
inkl. MwSt. , zzgl. Versand
Lieferzeit:
1-3 Werktage
Flaschen Fl
Herkunft
Rebsorte

WV Freyburg-Unstrut Bacchus Trocken

Der WV Freyburg-Unstrut Bacchus Trocken zeigt sich von der vorbildlichen und sortentypischen Seite. Er fließt in einem hell gelb leuchtenden Farbton ins Glas und gibt sich im Aroma ebenso sonnig. Noten von herzhaften Beeren machen ihn einladend fruchtig und aufrichtig. Wie dies für seine Rebsorte kennzeichnend ist, entfaltet der WV Freyburg-Unstrut Bacchus Trocken Weißwein außerdem im Bukett einen feinwürzigen Beiklang von Muskatnuss. Kenner wie Einsteiger lassen sich gern hiervon verführen.

Momente

Passt zu

Schwein

Details

Weinart
Herbst-SALE %
Alkoholgehalt
12 %
Allergene
enthält Sulfite
Jahrgang
2018
Geschmack
trocken
Restsüße
4,6 g/l
Serviertemperatur
8-12 °C
Säuregehalt
6,7
Abfüller
Winzervereinigung Freyburg-Unstrut eG, Querfurter Straße 10, 06632 Freyburg (Unstrut)

Fruchtig und würzig im Geschmack

Mag man es geradlinig und offenherzig, dann wird man den WV Freyburg-Unstrut Bacchus Trocken Weißwein der Winzervereinigung ins Herz schließen. Er ist präsent und aussagekräftig, ohne dabei zu anspruchsvoll oder gar aufdringlich zu erscheinen. Eine üppige und gut ausbalancierte Fruchtigkeit kennzeichnet den Geschmack genauso wie den Duft. Der reichhaltige WV Freyburg-Unstrut Bacchus Trocken begeistert darüber hinaus mit einer dezenten Bitterkeit und warmen Würze. Muskat macht sich bis in den runden Abgang hinein bemerkbar. Der mitunter blumig untermalte WV Freyburg-Unstrut Bacchus Trocken besitzt einen mittleren Körper und nur eine sehr geringe Restsüße. Trauben und Johannisbeeren wetteifern vom ersten bis zum letzten Schluck um die Aufmerksamkeit des Genießers. Bei einer Trinktemperatur von 8 bis 12 °C kann sich der sortenrein gekelterte, deutsche Weißwein gut entfalten.

Den Versuch absolut wert

Der WV Freyburg-Unstrut Bacchus Trocken Weißwein ist einer der Produkte, die gern zu Unrecht unterschätzt werden. Umso bewundernswerter ist es, dass die seit den 30er-Jahren aktive Winzergenossenschaft mit ihren mehr als 500 Mitgliedern und mehr als 300 Hektar Rebfläche sich der Rebsorte Bacchus zuwendet. Sie verkörpert als Kreuzung aus Silvaner und Riesling die Charakterzüge beider Weißweinsorten und verleiht dem WV Freyburg-Unstrut Bacchus Trocken seinen Wiedererkennungswert. Den nicht zu viel Säure preisgebenden Weißwein aus der Weinbauregion Saale-Unstrut kann man prima als Speisebegleiter trinken, insbesondere zu Schweinebraten, Spargelgerichten oder Schinken und mit Petersilie gewürzten Speisen. Der WV Freyburg-Unstrut Bacchus Trocken gewann 2010 Gold bei Mundus Vini.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Artikel bewerten