Villabella
Vigneti Villabella Custoza DOC
Italien
Vigneti Villabella Custoza DOC
Italien
Artikelnummer
20025
20025

Vigneti Villabella Custoza DOC


Herkunft
2019-09-26
Alter Preis: 7,90 €*1
6,49
je Flasche/n, 8,65 € pro 1 l
inkl. MwSt. , zzgl. Versand
Lieferzeit:
1-3 Werktage
Flaschen Fl
Herkunft

Vigneti Villabella Custoza DOC

In einem hellen, sonnigen Strohgelb fließt der Vigneti Villabella Custoza DOC Wein aus Venetien ins Glas und weckt die Neugier auf den Genuss. Man darf sich im feinen Bukett auf fruchtige und frische Noten freuen, die sich zu keinem Zeitpunkt aufdrängen, aber auch nicht seicht wirken. Der Vigneti Villabella Custoza DOC Weißwein aus Italien begeistert im Aroma zudem mit einem sanften Hauch von Holunder. Dieser florale Beiklang verleiht ihm einen frühlingshaften Charme.

Momente

Details

Weinart
Sonderangebote %
Alkoholgehalt
12 %
Allergene
enthält Sulfite
Jahrgang
2017
Geschmack
trocken
Füllmenge
0,75 l
Restsüße
8,5 g/l
Serviertemperatur
6-8 °C
Säuregehalt
5,5
Klassifizierung
DOC
Abfüller
Vigneti Villabella, Strada Bisavola 6, 37011 Calmasino VR, Italien

Fruchtbetonter Geschmack

Der Vigneti Villabella Custoza DOC Weißwein zeugt von hoher Qualität und möchte den Genießer nach Strich und Faden verwöhnen. Wie bereits im Bouquet beglückt er im runden, reichen Geschmack mit offenherziger Fruchtigkeit. Vor allem Apfel und Ananas kommen beim aufrichtigen Vigneti Villabella Custoza DOC zum Vorschein. Die filigrane, doch präsente Säure passt gut ins Bild. Der italienische Weißwein aus mehreren Rebsorten verabschiedet sich mit einem mittellangen, eher milden Abgang vom Genießer, der erneut Fruchtnoten mit Holunder paart. Man behält den trocken ausgebauten Vigneti Villabella Custoza DOC angenehm in Erinnerung, wenngleich er nicht zu den allseits beliebten bzw. bekannten Klassikern zählt.

Einen Versuch wert

Mit dem Vigneti Villabella Custoza DOC Wein gönnt man sich eine Cuvée aus mehreren perfekt aufeinander abgestimmten Weißweinsorten. Trebbiano Toscano trifft auf Garganega, Trebbianello und Pinot Bianco sowie Chardonnay. Andere vertreten die Ansicht, Cortese und Friulano seien mit von der Partie. Das sind recht viele Rebsorten, doch der Vigneti Villabella Custoza DOC präsentiert sich als in sich stimmige Einheit voller Charme. Die Weinkellerei Vigneti Villabella bietet hiermit ein Multitalent, das zu vielen Speisen passt. Wir mögen z. B. das Pairing mit Spargel mit Schinken, Tortellini oder Zucchini. Ebenso lohnt es sich, ihn mit weißem Fisch zu kombinieren. Alternativ eignet sich der Vigneti Villabella Custoza DOC Weißwein als Aperitif bei einer kühlen Trinktemperatur von 6 bis 8 °C. Er widmet sich vor allem dem Veneto, ist aber nicht auf ein Weinbaugebiet beschränkt.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Artikel bewerten