Botter Wines
Terre di Montelusa Nero d'Avola IGT Siz.
Italien
Terre di Montelusa Nero d'Avola IGT Siz.
Italien
Artikelnummer
10065
10065

Terre di Montelusa Nero d'Avola IGT Siz.


Herkunft
Rebsorte
2019-10-25
5,30
je Flasche/n, 7,07 € pro 1 l
inkl. MwSt. , zzgl. Versand
Lieferzeit:
1-3 Werktage
Flaschen Fl
Herkunft
Rebsorte

Terre di Montelusa Nero d'Avola IGT Siz.

Mit einer dunklen, sinnlichen Farbe von Granatrot fließt der Terre di Montelusa Nero d'Avola IGT Sizilien Wein ins Glas. Der Rotwein aus Süditalien hat es in sich und geizt nicht mit seinen Reizen. Im Bukett gibt er sich fruchtbetont mit einem jugendlichen, beinahe feurigen bis ungestümen Temperament. Ein süßer Hauch verleiht dem Terre di Montelusa Nero d'Avola IGT Sizilien etwas Sanfteres und Charmanteres zum Ausgleich. Sein Aroma lässt das Wasser im Mund zusammenlaufen.

Momente

Passt zu

Schwein, Rind

Details

Weinart
Rotwein
Alkoholgehalt
13,0 vol. %
Allergene
enthält Sulfite
Jahrgang
2018
Geschmack
trocken
Farbstoff
nein
Füllmenge
0,75 l
Restsüße
4,9 g/l
Serviertemperatur
16-18 °C
Säuregehalt
5,8
Verschluss
Schraubverschluss
Abfüller
Botter Wines, Via Luigi Cadorna 17, 30020 Fossalta di Piave VE, Italien

Fruchtige Fülle im Geschmack

Der Terre di Montelusa Nero d'Avola IGT Sizilien Rotwein vom Weingut Botter begeistert am Gaumen erneut mit einer fruchtigen Explosion. Man darf sich auf Kirschen und Pflaumen sowie auf Heidelbeeren freuen. Ein schokoladiger Beiklang lässt den trocken ausgebauten Landwein aus der südlichen Weinbauregion erneut süßlich erscheinen. Man wird beim Terre di Montelusa Nero d'Avola IGT Sizilien des Weiteren von einem blumigen Unterton von Veilchen verführt. Solide Tannine sorgen für Weichheit bei diesem angenehmen Trinkerlebnis. Der italienische Rotwein aus Sizilien ist recht konzentriert und wird immer komplexer. So überrascht er u. a. mit einem nussigen Ton von Marzipan sowie mit pfeffriger Würze. Gegen Finish hin vernimmt man beim faszinierenden Terre di Montelusa Nero d'Avola IGT Sizilien Wein noch ein wenig Anis. Der tiefe Genuss mündet in einen ausgesprochen langen Nachhall.

Sizilianischer Wein mit dem gewissen Etwas:

Entscheidet man sich für den kessen, charismatischen Terre di Montelusa Nero d'Avola IGT Sizilien, wird man ihn so schnell nicht aus dem Sinn bekommen. Der Südländer der Weinkellerei Casa Vinicola Carlo Botter hat viel zu bieten, ohne über die Stränge zu schlagen. Er wurde sortenrein aus der auch Calabrese genannten Rebsorte Nero d'Avola gekeltert. Diese Rotweinsorte ist beim sizilianischen Weinbau das A und O. beim Terre di Montelusa Nero d'Avola IGT Sizilien handelt es sich um einen tollen Speisebegleiter, wobei er durchaus auch als Solist und Terrassenwein brilliert. Wir empfehlen das Pairing mit Schinken, Salami, Oliven oder kalten Vorspeisen, am besten bei einer Trinktemperatur von rund 18 °C. Sogar zu Spaghetti Bolognese und zu Pasta im Allgemeinen macht er viel Spaß. Der Terre di Montelusa Nero d'Avola IGT Sizilien schafft es, sowohl Kenner als auch Einsteiger um den Finger zu wickeln.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Artikel bewerten