Botter Wines
Marchese di Borgosole Salice Salent.Ris.
Italien
Marchese di Borgosole Salice Salent.Ris.
Italien
Artikelnummer
10068
10068

Marchese di Borgosole Salice Salent.Ris.


Herkunft
Rebsorten
2019-08-23
6,90
je Flasche/n, 9,20 € pro 1 l
inkl. MwSt. , zzgl. Versand
Lieferzeit:
1-3 Werktage
Flaschen Fl
Herkunft
Rebsorten

Marchese di Borgosole Salice Salent.Ris.

Verspürt man Lust auf typisch süditalienischen Genuss, dann sollte man sich den Marchese di Borgosole Salice Salentino Riserva nicht entgehen lassen. Der intensiv rubinrot schillernde Rotwein aus Apulien begeistert mit einem fruchtbetonten, sinnlichen und gleichzeitig zugänglichen Bukett. Man darf sich im Aroma auf Noten von Kirschen und Marmelade. Leicht süßlich mit einem Unterton von Schokolade, macht der charmante Marchese di Borgosole Salice Salentino Riserva Wein Lust auf mehr.

Details

Weinart
Rotwein
Alkoholgehalt
13,0 vol. %
Allergene
enthält Sulfite
Jahrgang
2015
Geschmack
trocken
Farbstoff
nein
Füllmenge
0,75 l
Restsüße
4,6 g/l
Serviertemperatur
16-18 °C
Säuregehalt
5,6
Verschluss
Naturkorken
Abfüller
Botter Wines, Via Luigi Cadorna 17, 30020 Fossalta di Piave VE, Italien

Mehr als fruchtige Intensität

Im Geschmack brilliert der Marchese di Borgosole Salice Salentino Riserva Rotwein der Weinkellerei aus Süditalien erneut mit Kraft, Charisma und üppiger Fruchtigkeit. Er wurde zwar trocken ausgebaut, entfaltet jedoch einen schokoladigen Unterton. Tabak gesellt sich dazu. Außerdem umgarnt der reiche, weiche Marchese di Borgosole Salice Salentino Riserva den Gaumen mit Fassnoten und gut eingebundener Säure. Tannine machen den herzhaften, manchmal marmeladigen Rotwein aus Apulien zu einem geschmeidigen Genuss, an den man sich noch lang positiv erinnert. Der Marchese di Borgosole Salice Salentino Riserva Wein verabschiedet sich fruchtig und selbstbewusst mit Johannisbeeren und dunklen Kirschen. Ein Hauch von Pfeffer kennzeichnet das wärmend würzige Finish, das perfekt ins Bild passt. Der apulische Rotwein vom Weingut Botter setzt auf die herrliche Kombination aus einem robusten Körper, einer samtigen Textur und einem harmonischen Nachhall.

Großartiger Rotwein aus dem Holzfass

Der Marchese di Borgosole Salice Salentino Riserva Rotwein aus der südlichsten Weinbauregion des Mittelmeerstaats hinterlässt einen bleibenden Eindruck. Hochwertig, ausdrucksstark und finessereich, wickelt er sogar Kenner um den Finger und sollte bei einer Trinktemperatur von 18 bis 20 °C genossen werden. Man kann den Marchese di Borgosole Salice Salentino Riserva Wein aus dem Barrique als Essensbegleiter zu Gegrilltem, zu Pilzgerichten, zu gebratenem Fleisch, zu reifem Käse oder zu Pasta trinken. Wer ihn nicht als Tischwein erleben möchte, dem empfehlen wir den entspannten Genuss vor dem Kamin oder zu einem guten Buch. Der aus Rebsorten wie Negroamaro und Malvasia gekelterte Marchese di Borgosole Salice Salentino Riserva Rotwein zollt seiner Heimat wie der Provinz Lecce Tribut. Ein gemäßigtes bis warmes Klima mit ausreichend Niederschlag kennzeichnet das Weinbaugebiet um Brindisi gemeinsam mit heißen Winden aus Afrika. Die im September geernteten Trauben dürfen sieben bis acht Tage mazerieren, um schön viel Farbe und Aromen zu erhalten. Die alkoholische und malolaktische Gärung erfolgen bei einer kontrollierten Temperatur von 25 bis 27 °C. Danach darf der Marchese di Borgosole Salice Salentino Riserva Wein sowohl zwölf Monate in Eichenfässern als auch zwölf Monate in Edelstahltanks ruhen. Er besitzt eine Lagerfähigkeit von vier bis sechs Jahren.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Artikel bewerten