Heartland Wines
Stickleback Shiraz/Cab.Sauv./Grena/Mer.
Australien
Stickleback Shiraz/Cab.Sauv./Grena/Mer.
Australien
Artikelnummer
10056
10056

Stickleback Shiraz/Cab.Sauv./Grena/Mer.


2019-11-21
7,90
je Flasche/n, 10,53 € pro 1 l
inkl. MwSt. , zzgl. Versand
Lieferzeit:
1-3 Werktage
Flaschen Fl

Stickleback Shiraz/Cab.Sauv./Grena/Mer.

Der Heartland Stickleback Red fließt mit einer sowohl dunkelroten als auch hellroten Farbe ins Glas und weckt das Interesse. Als Blend aus mehreren Rebsorten versucht er, mehrere Charakterzüge harmonisch zusammenzubringen, was sein finessereiches Aroma erklärt. In erster Linie offenbart er Fruchtnoten, wobei man im herzhaften, zugänglichen Bukett auf einen Hauch von Süße vernimmt. Der trocken ausgebaute Heartland Stickleback Red Wein aus Australien gibt sich aussagekräftig und aufrichtig mit einem Hauch von Sinnlichkeit.

Details

Weinart
Rotwein
Alkoholgehalt
14,5 %
Allergene
enthält Sulfite
Jahrgang
2015
Geschmack
trocken
Bestes Trinkfenster
ganzjährig
Farbstoff
nein
Füllmenge
0,75 l
Importeur
Kramer und Groth GmbH &Co. KG, Eichenstraße 7, 25486 Alveslohe
Restsüße
2,4 g/l
Serviertemperatur
16-18 °C
Säuregehalt
5,7
Verschluss
Schraubverschluss
Abfüller
Heartland Wines Pty Ltd, 24 Beulah Rd, Norwood 5067, South Australia

Fruchtiger, würziger Geschmack

Wie es von australischem Rotwein nicht anders zu erwarten war, zeigt sich der Heartland Stickleback Red sowohl von der fruchtigen als auch von der würzigen Seite. Das liegt an den Rebsorten für den Blend, wobei man es der Weinkellerei anmerkt, dass sie viel von ihrem Handwerk versteht. Der reichhaltige, kraftvolle und manchmal süffige Heartland Stickleback Red ergänzt Beeren und saftige Früchte mit Backgewürzen und einem Unterton von Pfeffer. Man darf sich des Weiteren auf gut eingebundene Tannine freuen. Der Heartland Stickleback Red Rotwein aus der Weinbauregion South Australia besitzt eine gute, dichte Struktur, einen mittelfesten Körper und ein interessantes Säurespiel. Das Weingut Heartland Wines hat ihn eigens dafür konzipiert, als Essensbegleiter getrunken zu werden, gern in geselliger Runde.

Unwiderstehlich leckerer australischer Rotwein

Gönnt man sich den hoch bewerteten Heartland Stickleback Red als Tischwein, dann lohnt sich das Pairing mit kräftig gewürzten Speisen, reifem Käse oder gebratenem oder gegrilltem Fleisch. Es empfiehlt sich eine Trinktemperatur von 18 °C. Die Cuvée für den Heartland Stickleback Red Rotwein aus dem Weinbaugebiet Südaustralien umfasst einen hohen Anteil an Shiraz. Immerhin ist Syrah bei den australischen Winzern der Favorit. Dazu gesellen sich Rotweinsorten wie Lagrein, Grenache, Cabernet Sauvignon und Merlot. Das Alter der Rebstöcke in der Lage Langhorne Creek betrug 15 bis 20 Jahre. Der drei bis fünf Jahre lagerfähige Heartland Stickleback Red Wein profitiert davon, dass jede für die Rotwein Cuvee verwendete Rebsorte separat vinifiziert wurde. Erst ruhte der Most fünf Tage lang auf den Schalen, dann wurde er gepresst. Die Lagerung erfolgte zwölf Monate lang in zwei bis drei Jahre alten französischen und amerikanischen Eichenfässern. Der Heartland Stickleback Red Rotwein wurde dabei kühl gehalten, um die natürliche Säure zu bewahren und weiche Tannine zu erhalten.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Artikel bewerten