Grillparty

Trinkt man Wein in geselliger Runde, wird er noch mehr zu einem Erlebnis - zumindest dann, wenn man den richtigen Wein für den Moment wählt und ihn bei all dem gemeinsamen Spaß nicht zu sehr in den Hintergrund rückt. Zu den Wein-Momenten im Leben, die einfach jedem Freude bereiten, gehört Wein zur Grillparty. Wein zu Grillgut ist nämlich ein tolles Pairing, doch welcher Wein passt zu welchem Essen? Wir bieten neben großer Auswahl ein paar Tipps.

Der richtige Wein zur Grillparty

Kaum dürfen wir uns hierzulande über mehr Sonnenschein freuen, ist Grillsaison. Das beginnt oft schon im Frühjahr, wobei vor allem der Sommer die richtige Jahreszeit für einen Grillabend im Garten oder im Park ist. Manche kombinieren die Grillparty mit Freunden mit einer Wanderung oder mit einem Ausflug, andere ziehen die Grillparty samt Lagerfeuer am Strand vor, wieder andere organisieren lieber regelmäßig eine Gartenparty. Da sollte neben deftigem Grillgut der richtige Wein zur Grillparty nicht fehlen. Guter Rat ist teuer, denn an Auswahl mangelt es bei Rotwein, Weißwein, Roséwein und Schaumwein nun wirklich nicht. Der passende Wein zum Grillabend sollte nicht willkürlich gewählt werden, obwohl es im Grunde keine "falschen" Entscheidungen gibt, da jeder letztendlich etwas anderes bevorzugt. Welcher Wein passt zum Grillen? Hier gibt es Inspiration, wenn man Wein zu Gegrilltem sucht.

Das Pairing aus Wein zu Gegrilltem

Der passende Wein zur Grillparty wird im Idealfall auf das Grillgut angepasst. In dem Ausnahmefall, dass vegetarisch gegrillt wird oder dass Vegetarier mit von der Partie sind, empfiehlt sich ein Wein zu Gemüse. In der gleichnamigen Rubrik hier gibt es mehr Informationen zum Thema. So ein Wein muss u. a. mit den Bitterstoffen oder Säuren der jeweiligen Gemüsesorte klar kommen und sollte daher frisch und kräftig, aber nicht bissig oder herb sein. Ob Maiskolben oder Pilze, Kartoffeln oder gegrillte Tomaten oder aber auch Grillkäse - der richtige Wein für die Grillparty verdoppelt den Spaß beim Grillen mit Freunden, Nachbarn oder Familie.

Wird traditionell Fleisch gegrillt, ist Rotwein zur Grillparty oft die erste Wahl und macht auch viel Sinn. Die beim Grillen und Braten entstehenden Röstaromen von Fleisch wie Rind lassen sich wunderbar mit einem tanninreichen Rotwein aus dem Barrique komplementieren, bevorzugt aus Spanien, Italien oder Frankreich. Tempranillo, Merlot oder Spätburgunder Rotwein zu gegrilltem Fleisch mit pikanter Marinade ist ein Traum. Bei reichlich Knoblauch ist ein Rotwein für den Grillabend ebenfalls geeignet. Wird hingegen Fisch oder Hähnchen gegrillt oder sind die Marinaden scharf, passt ein halbtrockener Weißwein zur Grillparty, beispielsweise ein Riesling aus Deutschland mit Restsüße oder ein Grauburgunder. Orientieren Sie sich daran, ob eine würzige Marinade zum Einsatz kommt, ob Sie pikante Dips und Saucen anbieten oder ob sehr viel Fett vorhanden ist und daher ein fruchtiger oder leicht säurehaltiger Wein zur Grillparty erwünscht ist. Ein mittelkräftiger Weißwein aus Rebsorten wie Müller-Thurgau oder Silvaner ist eine prima Idee als Wein für die Grillparty, wenn es Wurst vom Grill gibt.

Der richtige Wein zum Grillabend mit Freunden

Stellen Sie sich vor dem Kauf oder vor dem Servieren einige wichtige Fragen, dann klappt das mit dem beliebten Pairing Wein zur Grillparty. Wollen Sie den Wein als Aperitif vor der eigentlichen Mahlzeit trinken, als Digestif nach dem herzhaften Essen oder als Speisebegleiter bzw. Tischwein zum Grillgut? Ein Aperitif wie ein nicht zu trockener Schaumwein oder ein Rosé ist ratsam, denn so hält man die Gäste bei Laune, bis alle eingetroffen sind und bis die ersten Leckereien vom Grill fertig sind. Sind Sie in feierlicher Laune und wollen zum Schluss noch anstoßen, vielleicht mit einem Perlwein, Schaumwein oder Rosé Champagner? Ist es eine Grillparty im Sommer, zu der ein freundlicher Terrassenwein passt? Wird Wein in recht großen Mengen konsumiert, sodass Sie auf den Preis genauso achten sollten wie auf den Alkoholgehalt? Grillen und Wein ist eine tolle Kombination, die viel Potenzial in sich birgt und dem Klassiker Bier zu Gegrilltem regen Konkurrenz macht. Probieren Sie doch einfach mehrere Pairings aus und genießen Sie spezielle Wein-Momente. Womöglich ist Ihnen sogar nach Cocktails mit Wein wie Prosecco?

Preisspanne
€ -
 Bestes Trinkfenster
Filter öffnen