Französischer Wein - Weltbekannter Hochgenuss

Sowohl im Hinblick auf die Qualität als auch auf die Quantität befindet sich Frankreich an der europäischen sowie globalen Spitze, wenn es um den Wein geht. Vor allem der Burgunder, der Bordeaux und der Champagner sind das Vorbild ihrer Kategorie und haben Varianten in anderen Ländern inspiriert. Als das bedeutendste Weinbaugebiet der Welt übernimmt Frankreich eine Vorbildfunktion, die nicht unterschätzt werden darf. Nicht zuletzt liegt dies auch an französischen Rebsorten, die inzwischen international angebaut und verarbeitet werden. Man denke nur einmal an Merlot, Chardonnay und Cabernet Sauvignon. Aufgepasst: Frankreich ist trotz all dem nicht der an den Produktionszahlen bzw. Verkaufsmengen gemessene größte Weinproduzent. Dieser erste Platz gebührt Italien, doch die Franzosen sind den Italienern dicht auf den Fersen.

Preisspanne
€ -
 Verschluss
Filter öffnen