Fortant De France Viognier Terroir d'Altitude
Frankreich
Fortant De France Viognier Terroir d'Altitude
Frankreich
Artikelnummer
20009
2016

Fortant De France Viognier Terroir d'Altitude


Herkunft
Rebsorte
8,50
je Flasche, 11,33 € pro 1 l
inkl. MwSt. , zzgl. Versand
sofort verfügbar *
Flaschen Fl
Herkunft
Rebsorte

Fortant De France Viognier Terroir d'Altitude

Hellgolden bis dunkelgolden schimmernd, verführt der Fortant de France Viognier Terroir De Collines das Auge und weckt die Neugier. Er enttäuscht die restlichen Sinne keineswegs, denn er behält auch im feinen Bukett seine Eleganz. Saftiges Steinobst (Aprikose und Pfirsich) gesellt sich zu einem floralen Beiklang. Der Fortant de France Viognier Terroir De Collines Weißwein begeistert zudem mit Zitrusfrüchten. Er gibt sich füllig und finessereich.

Momente

Passt zu

Fisch

Details

Weinart
Weißwein
Jahrgang
2016
Geschmack
trocken
Serviertemperatur
8-10 °C
Allergene
enthält Sulfite
Alkoholgehalt
13,0 vol. %
Säuregehalt
5,3
Restsüße
2,0 g/l
Füllmenge
0,75 l
Lebensmittelunternehmer
Fortant de France, Les Vins Skalli, 912 avenue Gilbert Martelli, 34200 Sete, Frankreich

Üppige Fruchtigkeit im Geschmack

Der Fortant de France Viognier Terroir De Collines möchte den Genießer verwöhnen, sodass der Landwein aus dem Weinbaugebiet Pays d'Oc sich von der zugänglichen und gehaltvollen Seite zeigt. Eine samtig weiche Textur geht Hand in Hand mit unwiderstehlichen Fruchtnoten von Zitronen, Aprikosen, Pfirsichen und Trockenobst. Der Fortant de France Viognier Terroir De Collines Weißwein der renommierten Weinkellerei ist großzügig und gut strukturiert. Es gibt nur geringe Unterschiede zwischen dem Duft und dem Geschmack. Ob als Kenner oder als Einsteiger ? man wird den Fortant de France Viognier Terroir De Collines aufgrund des heiteren Gemüts ins Herz schließen. Der französische Weißwein aus der Weinbauregion Languedoc-Roussillon klingt frisch und leicht säuerlich nach und verzichtet auf eine ausgeprägte Mineralik.

Hoch bewerteter Vin de Pays

Mit dem Fortant de France Viognier Terroir De Collines gönnt man sich einen sortenrein gekelterten Landwein, der sowohl für seine Rebsorte als auch für sein Terroir repräsentativ ist. Er widmet sich den Weinbergen in Hügellage in der Pays d'Oc, wo herrliche IGP-Weine entstehen. Die Rebsorte Viognier ist für ihre Noten von Steinobst bekannt und wird im eher kleinen Stil angebaut, sodass der trocken ausgebaute Fortant de France Viognier Terroir De Collines reichlich Aufmerksamkeit verdient. Er kann als mehrfach prämierter Weißwein mit unterschwelligen Schaumwein-Charakterzügen gut zu Salat, Vorspeisen und Fischgerichten getrunken werden. Wir empfehlen eine Trinktemperatur von 8 bis 10 °C. Der Fortant de France Viognier Terroir De Collines gewann bei Mundus Vini Gold und bei der International Wine Challenge Silber.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: