Cà dei Frati
Cà dei Frati - Ronchedone
Italien
Cà dei Frati - Ronchedone
Italien
Artikelnummer
10235
10235

Cà dei Frati - Ronchedone


2019-08-23
15,49
je Flasche/n, 20,65 € pro 1 l
inkl. MwSt. , zzgl. Versand
Artikel im Zulauf

Cà dei Frati - Ronchedone

Der mustergültige, regionaltypische Ca dei Frati Ronchedone Rotwein vom Gardasee weiß Kenner wie Einsteiger auf seine Seite zu ziehen. Er fließt rubinrot mit purpurnen Reflexen ins Glas und zeugt schon optisch von Charisma sowie Aussagekraft. Im Bukett offenbart der Rotwein aus Italien fruchtige Noten von Kirschen, Johannisbeeren und Himbeeren, die sowohl saure als auch süße Untertöne mitbringen. Das fruchtbetonte Aroma des Cà dei Frati Ronchedone lässt Spielraum für weitere Nuancen wie eine feine Süße von Vanille.

Details

Weinart
Neuheiten im Sortiment
Alkoholgehalt
14,5 %
Allergene
enthält Sulfite
Jahrgang
2016
Geschmack
trocken
Bestes Trinkfenster
Winter , Herbst
Füllmenge
0,75 l
Restsüße
7,0 g/l
Säuregehalt
6,0
Verschluss
Naturkorken
Ausbau/Reife
Barrique
Abfüller
Az. Agr. Cà dei Frati, Via Frati 22, 25019 Lugana di Sirmione (BS), Italien

Waldfrüchte im Geschmack

Sowohl an der Nase als auch am Gaumen gibt sich der Ca dei Frati Ronchedone kraftvoll und charmant. Waldfrüchte bzw. Beeren sind die Hauptnote, die sich bis ins Finale hinein hält und für Reichhaltigkeit sowie ein zugängliches Profil sorgt. Der herzhafte Ca dei Frati Ronchedone Wein vom Weingut Cà dei Frati aus der Weinbauregion Lombardei wirkt dynamisch, gut strukturiert und frisch mit einer lebhaften Fruchtsäure. Zu all der Fruchtigkeit gesellen sich allmählich Beiklänge von Eiche, Zeder und Vanille. Der trocken ausgebaute Ca dei Frati Ronchedone Rotwein vom Weinbaugebiet Gardasee entfaltet im Abgang etwas Balsamisches sowie einen mineralischen Unterton. Runde Tannine und ein seidig weiches Mundgefühl lassen ihn noch charmanter erscheinen. Bis zum letzten Schluck ist der Ca dei Frati Ronchedone Vino Rosso IGT Wein füllig, fruchtig und gut ausbalanciert.

Ein Landwein, den man einfach kennenlernen muss

Der rundum gelungene Ca dei Frati Ronchedone mag es nicht leicht haben, gegen die berühmten Weißweine der familiengeführten Weinkellerei anzukommen - doch im Grunde hat der Rotwein genauso viel Lob verdient wie der legendäre I Frati und der Brolettino. Es handelt sich beim Ca dei Frati Ronchedone um einen Landwein, dessen Cuvée auf Rebsorten wie Marzemino und Sangiovese basiert. Ein geringer Anteil von Cabernet Sauvignon hat an dem Verschnitt teil. Der Vino Rosso wurde nach der traditionellen Vinifikation rund 14 Monate im Barrique ausgebaut und dann noch fast ein Jahr in der Flasche gelagert. Bei einer Trinktemperatur von 15 bis 18 °C passt der Cà dei Frati Ronchedone Rotwein als Speisebegleiter prima zu Kaninchen, Rehrücken, Steak oder Pasta sowie allgemein mediterranen Gerichten mit Oliven und Tomaten. Der Ca dei Frati Ronchedone mag auch das Pairing mit Fleischsuppen oder reifem Käse.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Artikel bewerten