Cono Sur Winery
Cono Sur Carmenere Reserva Especial
Chile
91 Punkte
Falstaff Magazin
Bronze Punkte
Wine & Spirit Competition
Bronze Punkte
International Wine Challenge
Cono Sur Carmenere Reserva Especial
Chile
Artikelnummer
10016
10016

Cono Sur Carmenere Reserva Especial


Prämiert
2019-09-26
9,19
je Flasche/n, 12,25 € pro 1 l
inkl. MwSt. , zzgl. Versand
Lieferzeit:
1-3 Werktage
Flaschen Fl

Cono Sur Carmenere Reserva Especial

Der Cono Sur Carmenere Reserva Especial hat eine Chance redlich verdient. Tiefrot bis violett schillernd, lässt er das Auge am Genuss teilhaben. Im Bukett darf man sich bei diesem Rotwein aus Chile auf herzhafte Fruchtnoten freuen. Blaubeeren und Pflaumen werden im Aroma von einem blumigen Beiklang von Veilchen ergänzt. Der einladende, charmante Cono Sur Carmenere Reserva Especial der renommierten Weinkellerei lässt es an Aussagekraft nicht fehlen und besitzt genau das richtige Maß an Tanninen.

Details

Weinart
Rotwein
Alkoholgehalt
14 %
Allergene
enthält Sulfite
Jahrgang
2017
Geschmack
trocken
Füllmenge
0,75 l
Importeur
Viña Cono Sur Europe Ltd.; Wheatley OX33 1ER U.K.
Restsüße
4,0 g/l
Serviertemperatur
16 °C
Säuregehalt
5,1
Abfüller
Vina Cono Sur, Avda Nva Tajamar 481, P 15 Todo, Las Condes, Santiago, Region Metropolitana, Chile

Fruchtig und expressiv im Geschmack

Für den Cono Sur Carmenere Reserva Especial Rotwein aus Südamerika spricht, dass er sowohl für sein Land und sein Weinbaugebiet Cachapoal Valley als auch für seine Rebsorte typisch ist. Wie bereits an der Nase, offenbart er am Gaumen herzhaft fruchtige, beerige Noten. Ein floraler Unterton und eine an Kräuter sowie Pfeffer erinnernde Würze machen den Cono Sur Carmenere Reserva Especial gemeinsam mit herbem Kaffee noch interessanter. Die weichen und nicht zu deutlich ausgeprägten Tannine tragen zum positiven Gesamteindruck bei. Der Cono Sur Carmenere Reserva Especial Rotwein wurde sortenrein gekeltert und ist ein wunderbarer Tribut an die in Chile so gern gesehene Rebsorte Carmenère. Er klingt harmonisch und nicht zu mild nach und begeistert außerdem mit einem beachtlichen Lagerungspotenzial. Ein Hauch von Eiche und Süße ist ab und zu bemerkbar und kennzeichnet den chilenischen Rotwein aus der Weinbauregion Cachapoal-Tal als einen reinsortigen Carmenère, der im Holzfass ausgebaut wurde.

Ein südamerikanisches Highlight voller Persönlichkeit

Der Cono Sur Carmenere Reserva Especial basiert auf einer ursprünglich aus dem französischen Bordeaux stammenden Rotweinsorte, die vor allem in Chile ihr volles Potenzial entfaltet. So fleischig, dicht und üppig wie ein Merlot und so herbal bis holzig wie ein Cabernet Sauvignon, sollte der landestypische Carmenère auf keinen Fall unterschätzt werden. Gönnt man sich den fulminante Cono Sur Carmenere Reserva Especial bei einer Trinktemperatur von 16 bis 18 °C, brilliert er vor allem in Begleitung von Wild und rotem Fleisch. Samtig weich und reif, verführt er sogar anspruchsvolle Genießer. Die Firma Cono Sur ist zurecht auf den hoch bewerteten Rotwein stolz, der im Falstaff Magazin 91 Punkte erhielt und sowohl bei der International Wine & Spirit Competition als auch bei der International Wine Challenge Bronze gewann.

91 Punkte
Falstaff Magazin
Bronze Punkte
Wine & Spirit Competition
Bronze Punkte
International Wine Challenge

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Artikel bewerten