TrustedShops
Ch. de L'Aumerade Rosé C. l'Origine AOP
Frankreich
Ch. de L'Aumerade Rosé C. l'Origine AOP
Frankreich
Artikelnummer
30015
30015

Ch. de L'Aumerade Rosé C. l'Origine AOP


Herkunft
Rebsorten
2021-06-25
10,29
je Flasche/n, 13,72 € pro 1 l
inkl. MwSt. , zzgl. Versand
Lieferzeit:
1-3 Werktage

Jahrgang
Herkunft
Rebsorten

Ch. de L'Aumerade Rosé C. l'Origine AOP

Mit einer schönen Farbe von Rosarot mit schillernden lachsfarbenen Reflexen fließt der Château de L'Aumérade Rosé C. l'Origine AOP ins Glas. Der französische Roséwein aus der Weinbauregion Provence hinterlässt einen bleibenden Eindruck. Im Bukett darf man sich auf fruchtige Frische freuen. Rote Johannisbeeren gesellen sich zu gut eingebundener Säure. Das Aroma des Château de L'Aumérade Rosé C. l'Origine AOP lässt das Wasser im Mund zusammenlaufen und erzeugt einen sommerlichen Eindruck.

Details

Artikelnummer
30015
Hersteller
Weinart
Roséwein
Alkoholgehalt
12,0 %
Allergene
enthält Sulfite
Eigenschaft
säurearm
Jahrgang
2019 , 2020
Geschmack
trocken
Bestes Trinkfenster
ganzjährig
Farbstoff
nein
Füllmenge
0,75 l
Restzucker
1,7 g/l
Serviertemperatur
8-10 °C
Säuregehalt
4,3 g/l
Verschluss
Naturkorken
Abfüller
Château de l'Aumérade Route de Puget-Ville, 83390 Pierrefeu-du-Var, Frankreich
Allergene
Enthält Sulfite
Frage zum Produkt

Fruchtige Finesse im Geschmack

Gönnt man sich den Château de L'Aumérade Rosé C. l'Origine AOP Wein der ambitionierten Weinkellerei, wird man nach Strich und Faden verwöhnt. Die fruchtige Geschmacksexplosion zeigt sich von der beerigen, süßlich-säuerlichen Seite. Der Roséwein aus Frankreich wirkt außerdem dezent würzig. Vor allem – aber nicht nur – die Damen der Schöpfung schließen den Château de L'Aumérade Rosé C. l'Origine AOP Wein ins Herz. Er stellt eine tolle Alternative zu Rosé Champagner dar. Im Weinbaugebiet Côtes de Provence mit viel Liebe zum Detail hergestellt, will er den Genießer verführen und setzt lieber auf Charme statt auf zu viel Anspruch. Der runde, gehaltvolle Château de L'Aumérade Rosé C. l'Origine AOP Wein besitzt einen lebhaften Nachhall.

Feminine Verführung aus der Provence

Für den trocken ausgebauten Château de L'Aumérade Rosé C. l'Origine AOP Wein spricht, dass er weder zu viel noch zu wenig zu bieten hat. Sein Wechselspiel aus Fruchtsäure und Würze hinterlässt einen bleibenden Eindruck. Am besten genießt man den Château de L'Aumérade Rosé C. l'Origine AOP nicht zu kühl bei einer Trinktemperatur von 12 °C. Er eignet sich als Terrassenwein genauso wie als Essensbegleiter, gern zu hellem Fleisch oder zu asiatischen Gerichten. Die Cuvée setzt sich aus mehreren Rebsorten zusammen, u. a. aus Grenache, Syrah und Cinsault. Der charismatische Château de L'Aumérade Rosé C. l'Origine AOP Wein mit geschützter Herkunftsbezeichnung ist eine wunderbare Geschenkidee. Sein Lagerpotenzial liegt bei zwei bis vier Jahren, wobei er jetzt schon trinkfähig ist.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Gib die erste Bewertung für diesen Artikel ab und hilf Anderen bei der Kaufentscheidung:

Artikel bewerten
Das könnte Ihnen auch gefallen

Ähnliche Artikel