Cecilia Beretta
Cecilia Beretta Valpolicella Superiore Ripasso
Italien
Cecilia Beretta Valpolicella Superiore Ripasso
Italien
Artikelnummer
10013
10013

Cecilia Beretta Valpolicella Superiore Ripasso


Herkunft
2019-11-18
12,90
je Flasche/n, 17,20 € pro 1 l
inkl. MwSt. , zzgl. Versand
Lieferzeit:
1-3 Werktage
Flaschen Fl
Herkunft

Cecilia Beretta Valpolicella Superiore Ripasso

Der Cecilia Beretta Valpolicella Superiore Ripasso verführt das Auge mit seinem dunkel funkelnden Rubinrot, das zu seiner edlen Persönlichkeit passt. Im Bukett begeistert er mit satten Noten von fülliger Fruchtigkeit, vor allem von Waldbeeren. Er duftet für einen Ripasso Wein aus Italien typisch. Im Aroma darf man sich beim Cecilia Beretta Valpolicella Superiore Ripasso Rotwein außerdem auf feinherbe Röstaromen freuen, die ebenfalls ein Markenzeichen eines solchen Weines darstellen.

Momente

Passt zu

Rind, Wild

Details

Weinart
Rotwein
Alkoholgehalt
13,5 %
Allergene
enthält Sulfite
Jahrgang
2016
Geschmack
halbtrocken
Füllmenge
0,75 l
Restsüße
8,4 g/l
Serviertemperatur
16-18 °C
Säuregehalt
5,7
Abfüller
Cecilia Beretta, Strada della Giara 10, 37131 Verona, Italien

Mehr als fruchtig im Geschmack

Für den Cecilia Beretta Valpolicella Superiore Ripasso Rotwein spricht, dass er sich von der vorbildlichen Seite zeigt und sogar anspruchsvolle Kenner restlos von sich einnimmt. Der kräftige, selbstbewusste Wein aus dem Weinbaugebiet Valpolicella macht auch dem Weingut Azienda Agricola Beretta alle Ehre. Er gibt sich am Gaumen gehaltvoll und fruchtbetont. Röstaromen machen den Cecilia Beretta Valpolicella Superiore Ripasso gemeinsam mit einem Beiklang von Unterholz noch interessanter. Ganz leicht bitter, gut strukturiert und nicht zu komplex, wickelt der italienische Rotwein den Genießer um den Finger. Der Cecilia Beretta Valpolicella Superiore Ripasso Wein aus der Weinbauregion Veneto hinterlässt einen bleibenden Eindruck. Die herzhaften Noten von Beeren werden durch einen traumhaften Schmelz ergänzt. Ein harmonischer, langanhaltender Abgang rundet das Ganze ab, wobei der Cecilia Beretta Valpolicella Superiore Ripasso dank halbtrockenem Ausbau eine süße Nuance entfaltet.

Grandioser Wein aus Venetien

Der Cecilia Beretta Valpolicella Superiore Ripasso Wein wurde mit viel Liebe zum Detail nach der speziellen Ripasso-Methode hergestellt. Das bedeutet, dass man dem Most der Valpolicella-Traube die nicht gepressten Schalen von Amarone hinzugegeben hat. Nach der Vinifizierung wurde der Cecilia Beretta Valpolicella Superiore Ripasso Rotwein rund ein Jahr lang im Barrique ausgebaut. Kein Wunder, dass er viel zu bieten hat. Bei einer Trinktemperatur von 16 bis 18 °C kann sich der Cecilia Beretta Valpolicella Superiore Ripasso zu vollem Glanz entfalten. Besonders gut passt der Rotwein als Speisebegleiter zu Steak, Kartoffel-Gerichten und Entenkeule. Er ist ein hochbewerteter, mehrfach prämierter Klassiker für Kenner. Von Wine Enthusiast erhielt der Cecilia Beretta Valpolicella Superiore Ripasso bis zu 89 Punkte. Bei Mundus Vini gewann er wiederholt Silber und Gold. Der im Nordosten Italiens produzierte Ripasso Rotwein aus Valpolicella in Venetien umfasst als Cuvée die Rebsorten Rondinella, Corvina und Molinara, wie es üblich ist.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Artikel bewerten