Nosio SPA
Castel Firmian Moscato Giallo
Italien
Silber Punkte
Mundus Vini
87 Punkte
Wine Enthusiast
Castel Firmian Moscato Giallo
Italien
Artikelnummer
20102
20102

Castel Firmian Moscato Giallo


Prämiert
2020-07-11
6,90
je Flasche/n, 9,20 € pro 1 l
inkl. MwSt. , zzgl. Versand
Lieferzeit:
1-3 Werktage
Flaschen Fl

Castel Firmian Moscato Giallo

Mit einer sonnigen Farbe von Goldgelb fließt der Castel Firmian Moscato Giallo ins Glas und präsentiert sich als nicht ganz so typischer Weißwein, der Kenner auf der Suche nach Abwechslung verlockt. Der norditalienische Weißwein wurde von der Weinkellerei Nosio sortenrein gekeltert und gibt sich im Bukett herrlich fruchtig. Das konzentrierte, komplexe Aroma lässt an Rosinen, Honig und gelbe Früchte wie Pfirsiche denken, wobei der Castel Firmian Moscato Giallo es an Aussagekraft nicht fehlen lässt.

Momente

Details

Artikelnummer
20102
Hersteller
Nosio SPA
Weinart
Weißwein
Alkoholgehalt
10,5 %
Allergene
enthält Sulfite
Jahrgang
2019
Geschmack
süß
Weinkritiker
Wine Enthusiast , Mundus Vini
Bestes Trinkfenster
Sommer , Frühling
Farbstoff
nein
Füllmenge
0,75 l
Restzucker
80,0 g/l
Serviertemperatur
8-11 °C
Säuregehalt
5,5 g/l
Verschluss
Naturkorken
Hersteller
Nosio SPA, Via del Teroldego 1/E, 38016, Mezzocorona (Trento), Italien
Allergene
Enthält Sulfite

Mehr als nur fruchtig im Geschmack

Sowohl an der Nase als auch am Gaumen gibt sich der Castel Firmian Moscato Giallo Weißwein aus der Weinbauregion Trentin eher zurückhaltend in der Fruchtigkeit. Andere Eindrücke fesseln stattdessen die Aufmerksamkeit: Süße und Sultaninen. Man darf sich beim Castel Firmian Moscato Giallo aber dann doch auf herzhafte Tropenfrüchte wie Mango und Melone freuen. Der halbsüße Weißwein aus Trentino wird gegen Abgang hin ein wenig trockener. Eine moderate Säure und ein öliges Mundgefühl zeichnen ihn aus. Darüber hinaus begeistert der Castel Firmian Moscato Giallo Weißwein vom Weingut unter der Leitung der Gruppo Mezzacorona mit einem mittleren Körper und einem spannenden Finish. Nektarinen, Bienenwaben, Honig und Litschi prägen den überraschend facettenreichen, beharrlichen Nachhall.

Eine positive überraschung

Der Castel Firmian Moscato Giallo Wein sollte als Klasse für sich betrachtet werden und nicht mit den anderen Weißweinen der Marke wie Chardonnay verglichen werden. Er basiert auf der Rebsorte Goldmuskateller, die in den Weinbergen um den Garda-See angebaut werden und dort vom milden Klima profitieren. Der Castel Firmian Moscato Giallo Weißwein mag eine Trinktemperatur von 10 bis 12 °C. Er liebt das Pairing mit Fisch oder hellem Fleisch, wobei die Gerichte durchaus leicht gewürzt sein dürfen. Seine fruchtig-süßliche Persönlichkeit passt dazu. Ähnlich wie seine Verwandten ist der Castel Firmian Moscato Giallo ein hoch bewerteter Medaillengewinner. So gab es für den Weißwein u. a. Silber bei Mundus Vini und 87 Punkte von Wine Enthusiast.

Silber Punkte
Mundus Vini
87 Punkte
Wine Enthusiast

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Artikel bewerten