Burgenland

Weiße Sorten
Rote Sorten

Geografische Details der Weinbauregion Burgenland

Der internationale Erfolg von Österreich als Wein-Land zu großen Teilen an der Weinbauregion Burgenland, die gleichzeitig auch ein österreichisches Bundeland ist. Innerhalb der neun Bundesländer liegt es am östlichsten und ist außerdem von der Einwohnerzahl her das kleinste. Die Hauptstadt des Bundeslands Burgenland ist Eisenstadt. Da sich das Gebiet an der Grenzlinie Österreichs befindet, grenzt es an Ungarn, Slowenien und die Slowakei. Im Landesinneren hat es die Nachbarn Steiermark und Niederösterreich. Im hügeligen Süden wird das Burgenland von den Ausläufern der Alpen geprägt und im Norden vom bei Touristen beliebten Neusiedler See, der zu den idyllischen Weinbaugebieten in Österreich gehört. Das langgezogene Bundesland erstreckt sich über eine Fläche von knapp 4.000 km2 und ist dabei zwar beinahe 170 km lang, aber nur zwischen 4 und 85 km breit. Es umfasst sieben Bezirke mit 13 Städten und beherbergt rund 292.000 Einwohner. Aus landschaftlicher Sicht unterteilt sich das Weinbaugebiet Burgenland in drei Regionen: Südburgenland, Mittelburgenland und Nordburgenland. Der Süden des Bundeslandes wird vom Fluss Raab und seinen vielen Zuläufen sowie Nebenläufen gekennzeichnet. Kennzeichnend für das Mittelburgenland ist der lehmige Boden. Das Nordburgenland beheimatet den Neusiedler See samt Nationalpark. Größtenteils ist das Burgenland von der Landwirtschaft geprägt, wobei im Laufe seiner Geschichte ein wirtschaftliches Nord-Süd-Gefälle entstand. Touristisch ist die burgenländische Region zwar interessant - nicht zuletzt dank den Weinbergen - doch sie eignet sich weniger für den Wintersport.

Das Weinbaugebiet Burgenland

Gemeinsam mit Niederösterreich gilt das Burgenland als die bedeutendste Weinbauregion in Österreich. Insgesamt werden mehr als 13.000 Hektar durch den burgenländischen Weinbau genutzt, wobei je nach der Lage der Weinberge mit leicht unterschiedlichen klimatischen Bedingungen zu rechnen ist. Die Weinbauregion Burgenland gliedert man für gewöhnlich in die Weinbaugebiete Neusiedlersee mit rund 6.600 Hektar Rebfläche, Leithaberg mit circa 3.000 Hektar, Mittelburgenland mit über 2.000 Hektar Rebfläche, Eisenberg mit 515 Hektar sowie Rosalia mit nicht ganz 300 Hektar. Das kontinental-heiße, pannonische Klima macht es möglich, dass im östlichsten Bundesland die körperreichsten Rotweine des Landes hergestellt werden.

Bekannter Burgenland-Wein aus Österreich

Warum Wein aus dem Burgenland kaufen? Der Blaufränkisch spielt als Rotweinsorte im Mittelburgenland auf der Großlage Rosalia die Hauptrolle und steht für fein mineralische, überraschend elegante Rotweine aus dem Burgenland mit herrlicher Länge und fruchtiger Tiefe, deren Trauben z. B. auf der Lage Eisenberg gedeihen. Spezielle Süßweine und komplexe Weißweine gesellen sich zum Rotwein aus dem Burgenland. Was den Süßwein aus dem Burgenland angeht, sollte unbedingt der Ruster Ausbruch erwähnt werden. Wer es tanninhaltig und mineralisch mag, sollte sich Burgendland-Wein vom Neusiedlersee gönnen. Mit dem Mittelburgenland DAC kam 2005 der erste herkunftstypische Wein aus der Weinbauregion Burgenland auf den Markt, und ihm schlossen sich später der Leithaberg DAC und der Eisenberg DAC mit geschützter Herkunftsbezeichnung an.

Beim Weißwein aus dem Burgenland spielen die Rebsorten Chardonnay und Weißburgunder die wichtigste Rolle, wobei vor allem das Terroir am Leithagebirge ideal hierfür ist. Im Osten des Sees bauen die Weingüter vornehmlich Blauen Zweigelt für saftige, kraftvolle Rotweine aus Österreich an, wobei Sankt Laurent und Blaufränkisch ebenfalls eine Rolle spielen. Der Seewinkel im Südosten mit seinem besonderen Mikroklima gehört zu den Regionen der Welt, die als Hochburgen der Süßwein-Herstellung gelten. Die hohe Luftfeuchtigkeit begünstigt dort im Herbst die Bildung der Edelfäule für große Beerenauslesen und Trockenbeerenauslesen, die tollen Dessertwein aus dem Burgenland liefern. Neben Rebsorten wie Scheurebe, Chardonnay und Traminer eignet sich der Welschriesling hierbei für ein hohes Qualitätsniveau.

Preisspanne
€ -
 Geschmack
 Bestes Trinkfenster
 Traubenklasse
 Farbstoff
Filter öffnen