TrustedShops

Bonarda

Weiße Sorten
Rote Sorten
WOWAS-Tipp
Fl
Argentinien   Mendoza
Finca Las Moras
7,89
je Flasche/n, 10,52 € pro 1 l
inkl. MwSt. , zzgl. Versand
Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
DADA No.2 Argentinien
DADA No.2 Argentinien

Allgemeines zur Rebsorte Bonarda

Wein aus Italien ist nicht zuletzt deshalb ein großer Hit, weil er aus den verschiedensten Rebsorten gewonnen wird. Zu zahlreichen internationalen Klassikern gesellen sich diverse autochthone Rebsorten für regionaltypischen Genuss. Man nehme nur einmal die Rebsorte Bonarda aus dem Piemont, die so manch einen Rotwein aus Italien bereichert.

Wissenswertes über die Rebsorte Bonarda

Die Rotweinsorte hört auf den Titel Bonarda Piemontese und verweist schon dem Namen nach auf ihre Herkunft. So handelt es sich um eine rote Rebsorte aus der Weinbauregion Piemont. Inzwischen finden sich auch in der Emilia-Romagna sowie in der Lombardei Weinberge, die hiermit bepflanzt sind. Die Rebsorte Bonarda Piemontese hat es darüber hinaus geschafft, auch im Ausland von sich zu überzeugen. So verlässt sich der eine oder andere Wein aus Argentinien auf die Bonardatrauben, die selbstfruchtend sind. Synonyme für die Rotweinsorte mit schwarzen Beeren sind u. a. Bonarda di Piemonte, Bonarda del Monferrato, Balsamina, Bonarda di Asti,Bonarda Nera und Negrin. Nicht verwechseln sollte man Bonarda Piemontese hingegen mit Bonarda di Gattinara (Uva Rara) und Bonarda Novarese (Uva Rara) oder Bonarda Grossa (Croatina).

Trinkempfehlung der Rebsorte: So schmeckt es am besten.

Italienischer Rotwein aus der Rebsorte Bonarda Piemontese wird häufig als Cuvée konzipiert; es finden also weitere Trauben ihren Weg in die Herstellung, allen voran Nebbiolo. Aber auch sortenrein gekelterte Weine werden produziert. Zum Teil genießt der Bonarda Rotwein aus dem Piemont DOC-Status, z. B. als Colli Piacentini, Colli di Parma oder Oltrepò Pavese. Davon einmal abgesehen ist feiner argentinischer Wein aus Bonarda erhältlich. Dieser Bonarda Wein aus Südamerika zählt zu den Geheimtipps voller Potenzial. Interessanterweise zeigt sich Wein aus der Rebsorte Bonarda Piemontese oft von der nicht ganz so fruchtigen Seite und bietet stattdessen Röstaromen und Schokolade. Gern mit Rebsorten wie Malbec verschnitten, eignet er sich als Essensbegleiter zu Fleisch wie Rind oder Schwein, zum BBQ sowie an einem gemütlichen Abend.

Filter öffnen