Les Domaines Barons de Rothschild (Lafite) ©
Blason de L'Evangile
Frankreich
Blason de L'Evangile
Frankreich
Artikelnummer
10170
10170

Blason de L'Evangile


Herkunft
Rebsorten
2020-10-04
57,90
je Flasche/n, 77,20 € pro 1 l
inkl. MwSt. , zzgl. Versand
Lieferzeit:
1-3 Werktage
Flaschen Fl
Herkunft
Rebsorten

Blason de L'Evangile

Der Blason de L'Evangile Rotwein präsentiert sich mit einer intensiven Farbe von Dunkelrot mit violetten Reflexen. Das passt zu seinem sinnlichen, selbstbewussten Charakter, der durch jugendlichen Elan ergänzt wird. Im Aroma gibt er sich herrlich fruchtig. Man fühlt sich an Pflaumenmus und Kirschkuchen erinnert. Das Bukett des Blason de L'Evangile überzeugt zudem mit einem Hauch von Süße, der sich im Hintergrund hält. Auch ehrgeizige Einsteiger fühlen sich hier wohl.

Details

Artikelnummer
10170
Hersteller
Les Domaines Barons de Rothschild (Lafite) ©
Weinart
Rotwein
Alkoholgehalt
13,5 %
Allergene
enthält Sulfite
Jahrgang
2014
Geschmack
trocken
Bestes Trinkfenster
Winter , Herbst
Farbstoff
nein
Füllmenge
0,75 l
Serviertemperatur
15-19 °C
Verschluss
Naturkorken
Hersteller
Les Domaines Barons de Rothschild (Lafite) ©, 33 rue de La Baume, 75008 Paris, Frankreich
Allergene
Enthält Sulfite

Reiche Fruchtigkeit

Der fruchtbetonte Blason de L'Evangile Rotwein aus Frankreich kann zwar mit dem klassischen Verwandten derselben Weinkellerei verglichen werden, weist aber auch individuelle Züge auf. Temperamentvoll, jung und kräftig, macht er Lust auf mehr. Dunkle Kirschen und reife Pflaumen werden beim Blason de L'Evangile Wein durch Nuancen von Vanille und Kakao ausgeglichen. Der trocken ausgebaute Rotwein aus dem Weinbaugebiet Pomerol wird jedoch nicht zu süß. Eine perfekt ausbalancierte Säure und ein festes Rückgrat aus Tanninen sorgen dafür, dass der Blason de L'Evangile Rotwein an Komplexität gewinnt. Die üppige Fruchtigkeit hält sich bis ins stimmige Finish hinein.

Gelungenes Experiment

Der Blason de L'Evangile Wein profitiert davon, dass das berühmte Weingut Domaines Barons de Rothschild Lafite hierfür leicht andere Wege gegangen ist. Die Trauben für den Rotwein aus der Weinbauregion Pomerol stammen von den Rebsorten Merlot und Cabernet Franc, wobei erstere deutlich überwiegt. Man hat sich bewusst für eine Ernte von den jüngeren Rebstöcken auf den Weinbergen in Top-Lagen verlassen. Das macht den Blason de L'Evangile frühreif und trinkfertig, wobei er ein nicht ganz so langes Lagerpotenzial besitzt. Vor dem Trinken sollte man den Rotwein zwei Stunden lang dekantieren. Bei einer Trinktemperatur von 16 bis 18 °C passt der Blason de L'Evangile Wein gut zu gebratenem und gegrilltem Fleisch, insbesondere zu Lamm oder Rinderbraten. Wer mag, lässt ihn ein Jahr im Keller lagern, um mehr aus ihm herauszuholen. Der moderne Blason de L'Evangile Rotwein erhielt von Wine Enthusiast 91 Punkte.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Artikel bewerten
Das könnte Ihnen auch gefallen

Ähnliche Artikel