Besonderer Anlass

Wenn der Mensch etwas feiert - und hierfür alt genug ist - dann ist der Alkohol in der Regel nicht weit. Sei es ein Geburtstag oder ein Jubiläum, eine Einweihung oder eine Hochzeit, man möchte auf den feierlichen Anlass anstoßen. Da darf natürlich der Wein für besondere Anlässe nicht fehlen. Muss es denn immer ein Schaumwein wie ein Sekt zum Anstoßen sein? Wir haben uns mit der Thematik auseinandergesetzt und feine Weine für besondere Anlässe zusammengestellt.

Wein für einen besonderen Anlass: Welcher Wein passt zu welchem Anlass?

Statt zu sehr zu verallgemeinern, macht es Sinn, wenn man ins Detail geht. Wie die Weine zum Essen stellen nämlich die Weine für besondere Anlässe ein interessantes und umfangreiches Thema dar. Es lohnt sich hierbei, wenn Sie nach dem Anlass gehen und den Wein vom Charakter her darauf abstimmen. So passt z. B. ein anderer Wein zum Valentinstag als zum Geburtstag und ein anderer Wein zum Dinner in der Firma als zur Grillparty daheim. Handelt es sich um eine Feier, bei der man in geselliger Runde gut gelaunt plaudert und bei der es eher entspannt zugeht, bietet sich Weißwein für besondere Momente an. Mit seiner fruchtigen Frische und Leichtigkeit nimmt er nicht zu viel Aufmerksamkeit in Anspruch, stellt eine stille Alternative zu Schaumwein für besondere Anlässe dar und kann gut gekühlt genossen werden. Wichtig ist nur, dass der Weißwein nicht zu trocken ist, denn diese Art von Genuss ist nicht jedermanns Sache und kann mit Strenge die Feierlaune trüben. Dasselbe gilt für Wein mit zu viel Säure, der eventuell mit den gereichten Speisen nicht harmoniert.

Eiswein und Dessertwein sind ebenfalls tolle Speisebegleiter bei feierlichen Anlässen. Und wie sieht es mit Rotwein für besondere Momente aus? Er sollte nicht zu schwer, komplex oder verschlossen sein. Gerade lang gereifter Rotwein will lang atmen oder ist so mächtig und üppig, dass er Einsteiger überfordert. Er passt jedoch in seiner leichteren und reichhaltigen Form gut zu Gerichten aller Art. Handelt es sich um einen süßen Rotwein, kann man ihn z. B. als Aperitif vor der Mahlzeit reichen. Soll es ein gefälliger Wein für einen besonderen Anlass im Sommer sein, dann legen wir Ihnen den Rosé wärmstens ans Herz. Roséwein besitzt meist einen niedrigen Alkoholgehalt und wird kühl getrunken. Er passt auch zu etlichen Speisen. Noch interessanter ist ein Rosé-Schaumwein wie ein Rosé-Champagner, der die fruchtige Finesse mit prickelnder Kohlensäure ergänzt. Aufgrund der schönen, feminin wirkenden Farbe ist Roséwein für besondere Momente zu zweit oder für Anlässe wie den Valentinstag eine tolle Idee. Rotwein ist farblich ebenfalls geeignet, wobei man auch beim romantischen Candle-Light-Dinner in einen Sekt investieren kann.

Der klassische Wein für besondere Anlässe: Sekt

Sekt und Co. dürfen einfach nicht fehlen, wenn es etwas zum Feiern gibt. Schon das Öffnen der Flasche mit dem knallenden Korken und der schäumenden Pracht versetzt uns in Feierlaune. Schaumwein für einen besonderen Anlass muss nicht immer ein Champagner sein. Der ebenfalls in Frankreich hergestellte Crémant, der spanische Cava und der italienische Prosecco Spumante sind tolle Alternativen. Letzterer könnte auf Wunsch auch für Cocktails mit Wein zu feierlichen Anlässen verwendet werden. Der deutsche Sekt ist ebenso beliebt, am besten nicht ganz so trocken ausgebaut. Perlwein wie der Prosecco Frizzante ist eine Alternative hierzu mit weniger kräftiger Perlage und zugänglicher Eleganz. Er macht vor allem zu Desserts eine exzellente Figur.

Wenn Sie Weine für besondere Anlässe suchen, werden Sie bei uns im Wein-Shop definitiv fündig. Sie können auch gern einen Blick auf empfohlene Pairings von Wein zu Essen werfen, um den Wein für Partys passend auszuwählen. Der richtige Wein für Feste und Feiern sollte letztendlich zu den anderen Gegebenheiten passen und bei richtiger Trinktemperatur im Weinglas stilecht serviert werden.

Preisspanne
€ -
 Geschmack
 Farbstoff
Filter öffnen