Barbanera SRL
ARTEMIA Primitivo Puglia IGT
Italien
98 Punkte
Luca Maroni
ARTEMIA Primitivo Puglia IGT
Italien
Artikelnummer
0581072
0581072

ARTEMIA Primitivo Puglia IGT


Herkunft
Rebsorte
Prämiert
2019-09-21
9,49
je Flasche/n, 12,65 € pro 1 l
inkl. MwSt. , zzgl. Versand
Lieferzeit:
1-3 Werktage
Flaschen Fl
Herkunft
Rebsorte

ARTEMIA Primitivo Puglia IGT

Mit einer intensiven Farbe von leuchtendem Rot mitsamt dunklerer, violetter Reflexe fließt der Barbanera ARTEMIA Primitivo Puglia IGT Rotwein ins Glas. Der apulische Wein der Weinkellerei weckt hohe Erwartungen, denen er gerecht wird. Man darf sich im Bukett auf fruchtige Noten von Kirschen und Pflaumen freuen. Das Aroma ist zwar nicht besonders komplex, aber dafür kraftvoll und einladend, sodass der Wein auf den Geschmack neugierig macht.

Momente

Gutes Essen

Passt zu

Rind, Pasta, Käse

Details

Weinart
Rotwein
Alkoholgehalt
14,5 %
Allergene
enthält Sulfite
Jahrgang
2016
Geschmack
trocken
Weinkritiker
Luca Maroni
Bestes Trinkfenster
ganzjährig
Farbstoff
nein
Füllmenge
0,75 l
Restsüße
18,0 g/l
Serviertemperatur
16-18 °C
Säuregehalt
5,8
Traubenklasse
5
Verschluss
Naturkorken
Abfüller
Barbanera S.R.L., Via Del Palazzone 4, 53040 Cetona, Italien

Fruchtige Fülle im Geschmack

Der Barbanera ARTEMIA Primitivo Puglia IGT gibt sich am Gaumen genauso fruchtbetont wie an der Nase. Pflaumen und Kirschen sorgen für eine dunkle, reiche Fruchtigkeit, von der man kaum genug bekommen kann. Ein Hauch von Süße wird gekonnt durch einen würzigen Beiklang aufgewogen. Der selbstbewusste, charismatische Barbanera ARTEMIA Primitivo Puglia IGT besitzt einen runden, recht grandiosen Körper und eine weiche Textur. Er verabschiedet sich mit einem fruchtigen, süßlich-würzigen und herrlich langen Abgang. Der Barbanera ARTEMIA Primitivo Puglia IGT Wein aus Italien klingt persistent nach und zeigt sich insgesamt von der sinnlichen Seite. Ab und zu vernimmt man einen Unterton von Rosinen.

Klassischer Rotwein aus Apulien

Das Weingut ist zurecht auf den Barbanera ARTEMIA Primitivo Puglia IGT stolz, denn der Landwein ist für seine Weinbauregion im Süden repräsentativ. Er wurde sortenrein gekeltert und besitzt weder zu viel noch zu wenig Säure. Der expressive Barbanera ARTEMIA Primitivo Puglia IGT Wein mit leichten Tanninen und langem Finale eignet sich als Speisebegleiter. Vor allem das Pairing mit gewürzten Reisgerichten oder Pasta macht Spaß. Außerdem macht er zu Wild und Rind eine gute Figur. Wir empfehlen für den ARTEMIA Primitivo Puglia IGT eine Trinktemperatur von 16 bis 18 °C. Die edle Produktpräsentation unterstreicht seine etwas wilde Eleganz. Namentlich und vom Design her zollt der Barbanera ARTEMIA Primitivo Puglia IGT der griechischen Göttin der Jagd, Artemis, Tribut. Von Luca Maroni erhielt er sage und schreibe 98 Punkte, von VinAvisen 5 Sterne.

98 Punkte
Luca Maroni

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Artikel bewerten