Weingut Santa Rita
120 Syrah
Chile
120 Syrah
Chile
Artikelnummer
10102
10102

120 Syrah


Herkunft
Rebsorte
2020-07-07
6,49
je Flasche/n, 8,65 € pro 1 l
inkl. MwSt. , zzgl. Versand
Lieferzeit:
1-3 Werktage
Flaschen Fl
Herkunft
Rebsorte

120 Syrah

Der rubinrote 120 Syrah Wein aus Südamerika entfaltet dank violetter Reflexe einen tiefgründigen Charme. Er präsentiert sich einerseits sinnlich, andererseits ausdrucksstark. Das spiegelt sich im Bukett wider, denn dieser chilenische Rotwein macht keine halben Sachen. Man darf sich im Aroma in erster Linie auf Früchte wie Pflaumen freuen. Daneben vernimmt man beim Santa Rita 120 Syrah Rotwein aus Chile einen blumigen Beiklang von Veilchen.

Momente

Gutes Essen

Passt zu

Rind, Wild, Käse

Details

Artikelnummer
10102
Hersteller
Weingut Santa Rita
Weinart
Rotwein
Alkoholgehalt
13,5 %
Allergene
enthält Sulfite
Jahrgang
2015
Geschmack
trocken
Bestes Trinkfenster
ganzjährig
Farbstoff
nein
Füllmenge
0,75 l
Importeur
AMKA GmbH, Pattburger Bogen 33, 24955 Harrislee
Restzucker
2,62 g/l
Serviertemperatur
16-18 °C
Säuregehalt
5,1 g/l
Verschluss
Schraubverschluss
Abfüller
Vina Santa Rita, Apoquindo 3669, floor 6, Las Condes, Santiago
Allergene
Enthält Sulfite

Finessereiche Geschmackssinfonie

Der vielschichtige 120 Syrah Rotwein aus der Weinbauregion Central Valley mag nicht unbedingt an der globalen Spitze mitmischen, doch man sollte ihn auf keinen Fall unterschätzen. Er hat erstaunlich viel zu bieten, wenn man ihm eine Chance gibt. Dunkle Früchte machen den 120 Syrah Wein vom Weingut Santa Rita herzhaft und zugänglich. Dazu gesellt sich ab und zu ein floraler bis süßer Unterton. Der trockene, sortenrein gekelterte Rotwein aus dem bekannten Weinbaugebiet will den Genießer eher verwöhnen, als ihn herauszufordern. Interessanterweise schwingt ab und zu ein feinherber Hauch von Nüssen mit. Für den konzentrierten, doch extrem gut ausbalancierten 120 Syrah Rotwein spricht, dass er erst recht süß beginnt und sogar an braunen Zucker denken lässt, und dann dezenter bzw. trockener wird. Sein weiches, von sanften Tanninen geprägtes Finish ist erneut fruchtbetont und dabei überraschend frisch, sodass er angenehm in Erinnerung bleibt.

Ein alltagstauglicher Charmeur aus Südamerika

Gönnt man sich den Santa Rita 120 Syrah von der ambitionierten Weinkellerei aus dem Weinbaugebiet Central Valley, setzt man auf ein unkompliziertes Multitalent, das ein zufriedenes Lächeln ins Gesicht zaubert. Als Essensbegleiter passt der Rotwein u. a. zu Schalentieren, Thunfisch, Truthahn, Schwein oder deftiger Pasta. Bei einer Trinktemperatur von 16 bis 18 °C macht er zudem als Solist auf der Terrasse oder mit Freunden viel Spaß. Der 120 Syrah Rotwein basiert auf im April und im Mai gelesenen Trauben, die bei einer Temperatur von 24 bis 26 °C gären durften. Nach der Fermentation mazerierten sie zehn Tage lang, bevor ein sechsmonatiger Ausbau in französischen Eichenfässern anstand. Der 120 Syrah Rotwein dankt die Mühe mit einer tollen Persönlichkeit. Alles in allem ist er eher etwas für Einsteiger als für Kenner. Gemeinsam mit den übrigen Weinen der Serie feiert er das 120. Firmenjubiläum von Viñas Santa Rita.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Artikel bewerten