Weingut Santa Rita
120 Malbec
Chile
120 Malbec
Chile
Artikelnummer
10104
10104

120 Malbec


Herkunft
Rebsorte
2020-10-04
6,49
je Flasche/n, 8,65 € pro 1 l
inkl. MwSt. , zzgl. Versand
Lieferzeit:
1-3 Werktage
Flaschen Fl
Herkunft
Rebsorte

120 Malbec

Mit einer dunklen, intensiven Farbe von Violett samt purpurnen Reflexen umgarnt der 120 Malbec Rotwein aus Chile die Sinne und weckt hohe Erwartungen. Diesen wird er auch gerecht. Im zugänglichen, ausdrucksstarken Bukett begeistert der südamerikanische Wein mit roten und schwarzen Früchten und einem Hauch von Waldfruchtmarmelade. Man vernimmt im offenherzigen Aroma zudem einen Beiklang von Kirschen. Ab und zu wirkt der 120 Malbec Wein süßlich, wobei er trocken ausgebaut ist.

Momente

Gutes Essen

Passt zu

Wild, Lamm

Details

Artikelnummer
10104
Hersteller
Weingut Santa Rita
Weinart
Rotwein
Alkoholgehalt
14,0 %
Allergene
enthält Sulfite
Jahrgang
2015
Geschmack
trocken
Bestes Trinkfenster
ganzjährig
Farbstoff
nein
Füllmenge
0,75 l
Importeur
AMKA GmbH, Pattburger Bogen 33, 24955 Harrislee
Restzucker
3,91 g/l
Serviertemperatur
16-18 °C
Säuregehalt
3,61 g/l
Verschluss
Schraubverschluss
Abfüller
Vina Santa Rita, Apoquindo 3669, floor 6, Las Condes, Santiago
Allergene
Enthält Sulfite

Fruchtige Geschmacksexplosion

Mag man fruchtbetonten Genuss, wird man den 120 Malbec Rotwein aus der Weinbauregion Central Valley ins Herz schließen. Er zeigt sich von der aufrichtigen, gut strukturierten und robusten Seite und wird allmählich immer üppiger und vollmundiger. Dunkle Früchte prägen das Trinkerlebnis, begleitet von einem würzigen Unterton. Der in sich stimmige, durchaus ausdrucksstarke Santa Rita 120 Malbec Rotwein vom ehrgeizigen Weingut macht Lust auf mehr. Er verführt den Gaumen mit seinem freundlichen Charme. Hin und wieder bietet er zur dezenten Süße einen interessant salzigen Kontrast. Pflaumen und Beeren kennzeichnen gemeinsam mit sanften Gewürzen den Abgang, wobei der 120 Malbec Rotwein aus dem bekannten Weinbaugebiet sich gemächlich und mit einem persistenten Finish vom Genießer verabschiedet. Eleganz und weiche Tanninen tragen zum positiven Gesamteindruck bei.

Verführung auf chilenische Art

Der sortentypische und regionaltypische Santa Rita 120 Malbec Wein feiert gemeinsam mit den übrigen Weinen dieser vielgelobten Serie das 120. Firmenjubiläum von Viñas Santa Rita. Er eignet sich als Essensbegleiter, gern in geselliger Runde. Als solcher passt er vor allem zu Wild, Lamm, Schwein und kräftigen Speisen. Der Hersteller des 120 Malbec empfiehlt das Pairing mit Soufflés oder gewürzten Gerichten. Eine Trinktemperatur von 16 bis 18 °C macht Sinn. Bei der Herstellung hat man keine Mühen gescheut. So wurden die Trauben für den 120 Malbec Rotwein im April und Mai von Hand gelesen und anschließend fünf Tage kaltmazeriert. Die kontrollierte Gärung fand bei 24 bis 28 °C statt. Anschließend füllte man 20 % der Weine in französische Eichenfässer, worin sie acht Monate lang gelagert wurden. Diesem Ausbau verdankt der 120 Malbec Rotwein von Santa Rita u. a. seine unterschwellige Süße. 87 Punkte von Wine Spectator und weitere hohe Bewertungen sprechen für diese Investition sowie für die übrigen Weine derselben Linie.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Artikel bewerten
Das könnte Ihnen auch gefallen

Ähnliche Artikel